Schweizer Regionen

Schweizer-Regionen - Bündnerland

Schweizer Regionen - Bündnerland


Schweiz
Bündnerland
Bündnerland
Region im Osten der Schweiz
Eine der schönsten Regionen der Schweiz beheimatet eine grosse Zahl bekannter geografischer Namen von Ortschaften, über Berge und Täler bis hin zu zahlreichen weiteren Sehenswürdigkeiten. Im Bündnerland liegt die Quelle des Rheins in der Region Vorderrhein-Surselva. Der noch kleine Fluss Vorderrhein vereinigt sich mit dem Hinterrhein aus der Region Hinterrhein-Viamala bei Reichenau in der Nähe von Chur zum Rhein. Hier liegt die Region Bündner Rheintal mit der Bünder Herrschaft, Landquart, Calanda und Imboden. Westlich des Rheintals liegen die Regionen Prättigau-Davos, Albula und Plessur mit Arosa, Tiefencastel, Bergün und Savognin. Ganz im Westen liegen die Regionen Unterengadin, Münstertal, Maloja und Bernina mit vielen bekannten Ortschaften wie Pontresina, Samedan, Scuol, St. Moritz und Zernez.


Graubünden, Kanton Graubünden, Schweiz Graubünden, Kanton Graubünden, Schweiz Davos, Graubünden, Kanton Graubünden, Schweiz Graubünden, Kanton Graubünden, Schweiz


Bündnerland



Bündnerland
Bündner Rheintal im nördlichen Bündnerland
Bündner Rheintal im nördlichen Bündnerland
Details zur Region: Bündner Rheintal
Die Region erstreckt sich vom Zusammenfluss von Vorder- und Hinterrhein bei Reichenau entlang des Rheins bis nach Fläsch. Die Region setzt sich zusammen aus der Gegend von Reichenau bis Chur, aus der Gegend der Fünf Dörfer und der Bündner Herrschaft. Die Region wird auch Churer Rheintal genannt.

Bonaduz, Domat/Ems, Rhäzüns im Bezirk Imboden (Kreis Rhäzüns) (Kanton GR). Felsberg, Flims, Tamins, Trin im Bezirk Imboden (Kreis Trins) (Kanton GR). Haldenstein, Landquart, Trimmis, Untervaz, Zizers im Bezirk Landquart (Kreis Fünf Dörfer) (Kanton GR). Fläsch, Jenins, Maienfeld, Malans im Bezirk Landquart (Kreis Maienfeld) (Kanton GR). Chur im Bezirk Plessur (Kreis Chur) (Kanton GR).


Bündnerland
Vorderrhein-Surselva im westlichen Bündnerland
Vorderrhein-Surselva im westlichen Bündnerland
Details zur Region: Vorderrhein-Surselva
Die Surselva erstreckt sich entlang des oberen Vorderrheins vom Oberalppass im Westen bis nach Flims im Osten. Bekannte Ortschaften sind Disentis/Mustér und Ilanz. Seitentäler sind das Val Medel, Val Sumvitg, Val Lumnezia und das Safiental.

Safiental im Bezirk Kreis Safien (Kanton GR). Breil/Brigels, Disentis/Mustér, Medel (Lucmagn), Sumvitg, Trun, Tujetsch im Bezirk Surselva (Kreis Disentis) (Kanton GR). Falera, Ilanz/Glion, Laax, Mundaun, Sagogn, Schluein im Bezirk Surselva (Kreis Ilanz) (Kanton GR). Lumnezia, Vals im Bezirk Surselva (Kreis Lumnezia) (Kanton GR). Andiast, Obersaxen, Waltensburg/Vuorz im Bezirk Surselva (Kreis Ruis) (Kanton GR).


Bündnerland
Hinterrhein-Viamala und Moësa im südwestlichen Bündnerland
Hinterrhein-Viamala und Moësa im südwestlichen Bündnerland
Details zur Region: Hinterrhein-Viamala und Moësa
Die Region Hinterrhein beginnt im Westen im Gebiet einer der Quellflüsse des Rheins am Fuss des San Bernardino Passes und führt via Splügen, Andeer und Thusis Richtung Norden. In Richtung Süden führt die San Bernardino Route in die Region Moësa, die das Misox und das Calancatal umfasst.

Avers im Bezirk Hinterrhein (Kreis Avers) (Kanton GR). Domleschg, Fürstenau, Rothenbrunnen, Scharans, Sils im Domleschg im Bezirk Hinterrhein (Kreis Domleschg) (Kanton GR). Hinterrhein, Nufenen, Splügen, Sufers im Bezirk Hinterrhein (Kreis Rheinwald) (Kanton GR). Andeer, Casti-Wergenstein, Donat, Ferrera, Lohn (GR), Mathon, Rongellen, Zillis-Reischen im Bezirk Hinterrhein (Kreis Schams) (Kanton GR). Cazis, Flerden, Masein, Thusis, Tschappina, Urmein im Bezirk Hinterrhein (Kreis Thusis) (Kanton GR). Buseno, Calanca, Castaneda, Rossa, Santa Maria in Calanca im Bezirk Moesa (Kreis Calanca) (Kanton GR). Lostallo, Mesocco, Soazza im Bezirk Moesa (Kreis Misox) (Kanton GR). Cama, Grono, Leggia, Roveredo (GR), San Vittore, Verdabbio im Bezirk Moesa (Kreis Roveredo) (Kanton GR).


Bündnerland
Albula und Plessur im zentralen Buendnerland
Albula und Plessur im zentralen Buendnerland
Details zur Region: Albula und Plessur
Der Bezirk Albula im Süden mit dem Hauptort Tiefencastel umfasst das Albulatal und das Oberhalbstein, das Tal des Flusses Julia, das in Richtung Julierpass führt. Der Bezirk Plessur im Norden umfasst das Tal der Plessur mit der Region rund um Arosa.

Albula/Alvra, Mutten, Vaz/Obervaz im Bezirk Albula (Kreis Alvaschein) (Kanton GR). Lantsch/Lenz, Schmitten (GR) im Bezirk Albula (Kreis Belfort) (Kanton GR). Bergün/Bravuogn, Filisur im Bezirk Albula (Kreis Bergün) (Kanton GR). Bivio, Cunter, Marmorera, Mulegns, Riom-Parsonz, Salouf, Savognin, Sur, Tinizong-Rona im Bezirk Albula (Kreis Surses) (Kanton GR). Churwalden, Tschiertschen-Praden im Bezirk Plessur (Kreis Churwalden) (Kanton GR). Arosa, Maladers im Bezirk Plessur (Kreis Schanfigg) (Kanton GR).


Bündnerland
Prättigau im nordöstlichen Bündnerland
Prättigau im nordöstlichen Bündnerland
Details zur Region: Prättigau
Das Prättigau ist das Tal des Flusses Landquart. Das Prättigau führt vom Churer Rheintal nach Süden in Richtung Davos und noch Osten in das Engadin. Die wichtigsten Ortschaften sind Klosters-Serneus, Küblis und Schiers.

Davos im Bezirk Prättigau-Davos (Kreis Davos) (Kanton GR). Fideris, Furna, Jenaz im Bezirk Prättigau-Davos (Kreis Jenaz) (Kanton GR). Klosters-Serneus im Bezirk Prättigau-Davos (Kreis Klosters) (Kanton GR). Conters im Prättigau, Küblis, Saas im Bezirk Prättigau-Davos (Kreis Küblis) (Kanton GR). Luzein, St. Antönien im Bezirk Prättigau-Davos (Kreis Luzein) (Kanton GR). Grüsch, Schiers im Bezirk Prättigau-Davos (Kreis Schiers) (Kanton GR). Seewis im Prättigau im Bezirk Prättigau-Davos (Kreis Seewis) (Kanton GR).


Bündnerland
Unterengadin und Münstertal im östlichen Bündnerland
Unterengadin und Münstertal im östlichen Bündnerland
Details zur Region: Unterengadin und Münstertal
Das Unterengadin ist der untere Teil des Inntals mit bekannten Ortschaften wie Brail, Zernez, Susch, Guarda, Ftan, Tarasp und Scuol. Im Norden des Inntals liegt im Weiteren die Gemeinde Samnaun und im Süden das Münstertal Val Müstair.

Val Müstair im Bezirk Inn (Kreis Münstertal) (Kanton GR). Zernez im Bezirk Inn (Kreis Obtasna) (Kanton GR). Samnaun, Valsot im Bezirk Inn (Kreis Remüs) (Kanton GR). Scuol im Bezirk Inn (Kreis Untertasna) (Kanton GR).


Bündnerland
Maloja und Bernina im südöstlichen Bündnerland
Maloja und Bernina im südöstlichen Bündnerland
Details zur Region: Maloja und Bernina
Die Region im Süden des Bünderlandes ist der Bezirk Bernina. Nördlich davon liegt das Oberengadin, der südwestliche Teil des Inntals mit bekannten Ortschaften wie Maloja, Silvaplana, St. Moritz, Pontresina, Samedan, La Punt-Chamues-ch und Zuoz.

Brusio im Bezirk Bernina (Kreis Brusio) (Kanton GR). Poschiavo im Bezirk Bernina (Kreis Poschiavo) (Kanton GR). Bregaglia im Bezirk Maloja (Kreis Bergell) (Kanton GR). Bever, Celerina/Schlarigna, La Punt-Chamues-ch, Madulain, Pontresina, Samedan, S-chanf, Sils im Engadin/Segl, Silvaplana, St. Moritz, Zuoz im Bezirk Maloja (Kreis Oberengadin) (Kanton GR).