freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Sils im Domleschg, Kanton Graubünden
Gemeinde Sils im Domleschg, Kanton Graubünden
Tags: Sils im Domleschg, Hinterrhein-Viamala und Moësa, Kanton Graubünden


Sils im Domleschg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Hinterrhein (Kreis Domleschg) des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Webseite der Gemeinde: www.sils-id.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Sils_im_Domleschg

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Sils im Domleschg - Bezirk Hinterrhein im Kanton Graubünden - Bündnerland (Hinterrhein-Viamala und Moësa)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Cazis, Gemeinde Fürstenau, Gemeinde Masein, Gemeinde Mutten, Gemeinde Rongellen, Gemeinde Scharans, Gemeinde Thusis

PLZ Kreis: PLZ 7411 Sils im Domleschg

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 897 - Bevölkerungsdichte pro km²: 96 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 9.3km² (Siedlung 8.2%, Landwirtschaft 14.6%, Wald 70.4%, Unproduktiv 6.9%)
Arbeitsstätten: 65 (Land/Forstwirtschaft 7, Produktion/Industrie 21, Dienstleistungen 37)




Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
Gemeindeverwaltung Sils , Jugendherberge Sils i.D.
Verwaltung in Sils im Domleschg
Gemeindeverwaltung Sils, Palazzo, Ausserdorf 9, 7411 Sils i. D.