freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Malans, Kanton Graubünden
Gemeinde Malans, Kanton Graubünden
Tags: Malans, Gemeinde, Bündner Rheintal, Bündner Herrschaft, Kanton Graubünden


Malans ist eine politische Gemeinde in der Bündner Herrschaft im Bezirk Landquart des Kantons Graubünden in der Schweiz. Die Gemeinde liegt oberhalb der Einmündung der Landquart in den Rhein auf einem Schuttkegel fünf Kilometer südöstlich von Maienfeld. Vom gesamten Gemeindegebiet von 1138 ha sind 505 ha von Wald und Gehölz bedeckt. Weitere 449 ha sind landwirtschaftliche Nutzfläche - darunter 115 ha als Anbaufläche für Wein- und Obstbau. Der Rest des Gemeindeareals besteht aus 105 ha unproduktiver Fläche (meist Gebirge) und 79 ha Siedlungsfläche. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.malans.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Malans_GR

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Malans - Bezirk Landquart im Kanton Graubünden - Bündnerland (Bündner Rheintal)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Jenins, Gemeinde Landquart, Gemeinde Maienfeld, Gemeinde Pfäfers

PLZ Kreis: PLZ 7208 Malans GR

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 2308 - Bevölkerungsdichte pro km²: 202 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 11.4km² (Siedlung 7%, Landwirtschaft 40.3%, Wald 43.8%, Unproduktiv 8.9%)
Arbeitsstätten: 231 (Land/Forstwirtschaft 38, Produktion/Industrie 39, Dienstleistungen 154)




Liste der lokalen Unternehmen
Verwaltung in Malans
Gemeindeverwaltung, Dorfplatz 8, 7208 Malans