Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Lützelflüh, Kanton Bern
Gemeinde Lützelflüh, Kanton Bern
Stichwörter: 
Lützelflüh
Gemeinde
Emme
Emmental
Kanton Bern


Lützelflüh ist eine vielfältige, geschichtsträchtige Gemeinde im unteren Emmental zwischen Langnau und Burgdorf. Sie besteht aus den Dörfern Lützelflüh, Grünenmatt und Ramsei. In der Zeit um 1130 werden die Freiherren von Lützelflüh erstmals erwähnt, aus deren Stammsitz sich später das Dorf entwickelte.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Lützelflüh - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Lützelflüh
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Lützelflüh
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Lützelflüh - Verwaltungskreis Emmental im Kanton Bern - Schweizer Mittelland (Emmental)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Heimisbach, Ort Waldhaus, Ort Ramsei, Ort Trachselwald, Ort Hintere Sonnhalde, Ort Grünenmatt, Ort Rüegsauschachen, Ort Ranflüh, Ort Lützelflüh-Goldbach, Quartier Goldbach, Ortsteil Lützelflüh, Ort Thalgraben, Ort Schmiedshub, Ort Ranflühschachen, Ort Benzenberg, Quartier Ranflühmatte, Ort Lauterbach, Ort Wildenegg, Ort Schaufelbühl, Ort Flühlen, Quartier Hinterdorf, Ort Oberried, Ort Kannenboden, Ort Saarbaum, Ort Ober-Bolzisberg, Ort Schwandenmatte, Ort Hinter-Aspi, Ort Jubelei, Ort Schmiedslehn, Ort Huppenmatt, Ort Hinter-Bigelbach, Ort Unter-Bigelbach, Ort Niederried, Ort Ober-Bigelbach, Ort Bühlmatt, Ort Gründli, Ort Unter-Bolzisberg, Ort Gyrisberg, Ort Lüdern, Ort Saarbaum-Neuhaus, Ort Dietlenberg, Ort Farnweidli, Ort Tröckene, Ort Gerachen, Ort Weitenbirken, Ort Neuhaus, Ort Brüschhüsli, Ort Grosshaus, Ort Maurerhüsli, Ort Hundsrütti, Ort Buchholz, Ort Gsanger, Ort Buchrütti, Ort Grabenloch, Ort Egg, Ort Flühlenberg, Ort Haselholz, Ort Ober-Eichenberg, Ort Schreibershub, Ort Unterflüh, Ort Hub, Ort Geerighüsli, Ort Haueterhof, Ort Niederhaus, Ort Hofhüsli, Ort Moosmatt, Ort Gumpersmühle, Ort Bifängli, Ort Geinisberg, Ort Neuacker, Ort Bohnenhüsli, Ort Ellenberg, Ort Schönenbuchen, Ort Trüttislehn, Ort Schaufelbühlneuhaus, Ort Dürrberg, Ort Scheuer, Ort Obere Halde, Ort Dürr, Ort Gnappen, Ort Eichli, Ort Flühlenstalden, Ort Weg, Ort Kurzenfluh, Ort Pfaffenboden, Ort Aebi, Ort Untere Halde, Ort Fuhrlimatte, Ort Unterholz, Ort Neuholz, Ort Oberholz, Ort Fuhrli, Ort Sahli, Ort Unter-Ramisberg, Ort Ramisberg, Ort Leyis, Ort Muster, Ort Hühnerhüsli, Ort Tabor, Ort Lehner, Ort Ranflühberg, Ort Dreherhüsli, Ort Rohr, Ort Obersbach, Ort Ramseiberg, Ort Buchrütti, Ort Eigen, Ort Kältbergweidli, Ort Tönu, Ort Spinner, Ort Hof, Ort Brandishub, Ort Adelboden, Ort Neuhaus, Ort Brandis, Ort Kältberg, Ort Aspi, Ort Oberflüh, Ort Unter-Eichenberg, Ort Haslematt, Ort Bichselhaus, Ort Wannenfluh, Ort Ramisbergkehr, Ort Kältbergscheuer, Ort Fuhrlimatte, Ort Sonnenhüsli, Ort Kienerhüsli, Ort Thalhalden, Ort Holzacker, Ort Thalscheuer, Ort Sandacker, Ort Aspischeuer, Ort Aspi-Waldheim, Ort Hinter-Ellenberg, Ort Kannenboden, Ort Gärtner, Ort Sonnseite, Ort Buchacker, Ort Ueberech, Ort Meienacker, Ort Sahli, Ort Waldhüsli, Ort Stühligenberg, Ort Sonnhalde, Ort Stühligenweidli, Ort Weinacker, Ort Winkelmatt, Ort Unter-Brandishub, Ort Hinter-Schmiedshub, Ort Ellenbergweid, Ort Schneideregg, Ort Waldhausgraben, Ort Grabenhalde, Ort Buchegg, Ort Dreherhüsli, Ort Waldhausbergli, Ort Jutziberg, Ort Mattenhüsli

PLZ Kreise: PLZ 3432 Lützelflüh-Goldbach - PLZ 3435 Ramsei - PLZ 3452 Grünenmatt

Webseite der Gemeinde Lützelflüh
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Lützelflüh
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Lützelflüh
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Lützelflüh
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Lützelflüh



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 4'147 (2017])
Bevölkerungsdichte: 154 pro km²
Fläche: gesamt 26.87km² (Siedlung 9.1%, Landwirtschaft 65.4%, Wald 24.7%, Unproduktiv 0.8%)
Haushalte: 1'818
Arbeitsstätten: 355 (Land/Forstwirtschaft 122, Produktion/Industrie 63, Dienstleistungen 170)

Beschäftigung Total: 1'676 - Veränderung: +1.2% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 333, Produktion/Industrie 591, Dienstleistungen 752
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 782, Klein 616, Mittel 278, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.