Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Lavizzara, Kanton Tessin
Schweizer Community
Gemeinde Lavizzara, Kanton Tessin
Stichwörter: 
Lavizzara
Maggiatal und Verzascatal
Kanton Tessin


Die Gemeinde Lavizzara im Bezirk Vallemaggia entstanden 2004 aus dem Zusammenschluss der früheren Gemeinden Broglio, Brontallo, Fusio, Menzonio, Peccia und Prato-Sornico. Die Gemeinde erstreckt sich vom Quellgebiet der Maggia im Nordwesten über den Stausee Lago del Sambuco und Fusio entlang der Maggia im Val Lavizzara nach Südosten. Wichtige Seitentäler sind das Val di Peccia und das Val di Prato. Vom Gemeindegebiet entfällt über die Hälfte auf Gebirge und Seen, 15% auf die Landwirtschaft und weniger als 1% auf Siedlungsfläche. Etliche Siedlungen wurden über die Jahrzehnte aufgegeben.

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Lavizzara - Distretto di Vallemaggia im Kanton Tessin - Tessin-Ticino (Maggiatal und Verzascatal)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Broglio, Brontallo, Fusio, Menzonio, Mogno, Peccia, Piano di Peccia, Prato, Prato-Sornico, Sornico

PLZ Kreise: PLZ 6692 Brontallo - PLZ 6693 Broglio - PLZ 6694 Prato, Sornico - PLZ 6695 Piano di Peccia - PLZ 6696 Fusio

Webseite der Gemeinde Lavizzara
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Lavizzara
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Lavizzara
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (TessinTicino)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Lavizzara

Verwaltung der Gemeinde Lavizzara auf den Schweizer Seiten
Verwaltung der Gemeinde Lavizzara

Gastbetriebe der Gemeinde Lavizzara auf den Schweizer Seiten
Gastbetriebe der Gemeinde Lavizzara


Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen


Daten
und Fakten
Schweizer Regionen
Gönnerschaften
Vereine, Organisationen
und Unternehmen
Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 509 (2017)
Bevölkerungsdichte: 3 pro km²
Fläche: gesamt 187.53km² (Siedlung 0.7%, Landwirtschaft 10.8%, Wald 35.1%, Unproduktiv 53.4%)
Haushalte: 231
Arbeitsstätten: 74 (Land/Forstwirtschaft 24, Produktion/Industrie 19, Dienstleistungen 31)

Beschäftigung Total: 230 - Veränderung: +3.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 59, Produktion/Industrie 77, Dienstleistungen 94
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 157, Klein 73, Mittel 0, Gross-Betrieb 0

Liste der Vereine und Organisationen


Liste der Unternehmen



Veranstaltungen und Märkte



Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Schweizer Regionen - Gönnerschaften

Gönnerinnen und Gönner aus dem lokalen Umfeld der Gemeinde Lavizzara




© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Online Enzyklopädie    ist eine Initiative des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH, ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel ein umfassendes Nachschlagewerk von Vereinen, Organisationen, Unternehmen der Schweiz und vieler weiterer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.