Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Kriechenwil, Kanton Bern
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Kriechenwil. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Kriechenwil, Kanton Bern
Tags: Kriechenwil, Bern-Mittelland, Kanton Bern



Kriechenwil hiess früher Dicki und umfasste die Weiler Kriechenwil, Schönenbühl und Riesenau sowie die Gebiete Neumatt, Waldegg, Dönishaus, Süderen und Röseli. Da aber kein Dorf mit diesem Namen bestand, gab es immer wieder Missverständnisse und 1959 wurde die Namensänderung auf Kriechenwil definitiv beschlossen.

Kriechenwil ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Bern-Mittelland des Kantons Bern in der Schweiz.

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Kriechenwil
Unternehmen - Land-, Forstwirtschaft und Fischerei
Chévre de Berne


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:



BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 3179 Kriechenwil


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 414 - Bevölkerungsdichte pro km²: 87 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 4.8km² (Siedlung 5.5%, Landwirtschaft 54.4%, Wald 39.9%, Unproduktiv 0.2%)
Arbeitsstätten: 42 (Land/Forstwirtschaft 19, Produktion/Industrie 3, Dienstleistungen 20)

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen



2000