Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Kriechenwil, Kanton Bern
Schweizer Community
Gemeinde Kriechenwil, Kanton Bern
Tags: Kriechenwil, Bern-Mittelland, Kanton Bern



Kriechenwil hiess früher Dicki und umfasste die Weiler Kriechenwil, Schönenbühl und Riesenau sowie die Gebiete Neumatt, Waldegg, Dönishaus, Süderen und Röseli. Da aber kein Dorf mit diesem Namen bestand, gab es immer wieder Missverständnisse und 1959 wurde die Namensänderung auf Kriechenwil definitiv beschlossen.

Kriechenwil ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Bern-Mittelland des Kantons Bern in der Schweiz.

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Kriechenwil - Verwaltungskreis Bern-Mittelland im Kanton Bern - Schweizer Mittelland (Bern-Mittelland)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Kriechenwil

PLZ Kreise: PLZ 3179 Kriechenwil

Webseite der Gemeinde Kriechenwil
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Kriechenwil
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (SchweizerMittelland)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Kriechenwil


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 420 (2017)
Bevölkerungsdichte: 88 pro km²
Fläche: gesamt 4.8km² (Siedlung 5.5%, Landwirtschaft 54.4%, Wald 39.9%, Unproduktiv 0.2%)
Haushalte: 195
Arbeitsstätten: 41 (Land/Forstwirtschaft 18, Produktion/Industrie --, Dienstleistungen 19)

Beschäftigung Total: 126 - Veränderung: +9.5% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 52, Produktion/Industrie 35, Dienstleistungen 39
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 98, Klein 28, Mittel 0, Gross-Betrieb 0

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen