Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Gampel-Bratsch, Kanton Wallis
Gemeinde Gampel-Bratsch, Kanton Wallis
Stichwörter: 
Gampel-Bratsch
Gemeinde
Bezirk Leuk
Kanton Wallis


Die Gemeinde Gampel-Bratsch liegt im Bezirk Leuk und entstand 2009 aus dem Zusammenschluss der Gemeinden Bratsch und Gampel. Die Gemeinde liegt im oberen rechten Rhonetal am südlichen Talausganges des Lötschentals westlich der Lonza. Zur Gemeinde gehören die Ortschaften Gampel, Niedergampel, Bratsch, sowie die Weiler Jeizinen und Engersch. Rund die Hälfte des Gemeindegebiets wird im Ackerbau, Rebbau und als Weidland genutzt. Gampel ist für das alljährlich im August stattfindende Open Air Gampel bekannt. Jeizinen-Feselalpe ist ein kleines Skigebiet in der Gemeinde hoch über dem Rhonetal.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Gampel-Bratsch - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Gampel-Bratsch
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Gampel-Bratsch
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Gampel-Bratsch - Bezirk Leuk im Kanton Wallis - Wallis-Valais (Region Leuk, Raron und Visp)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Bratsch, Ort Niedergampel, Ort Burketen, Ort Gampel, Quartier Untergetwing, Ort Jeizinen, Ort Engersch, Ort Mettje

PLZ Kreise: PLZ 3945 Gampel, Niedergampel - PLZ 3957 Bratsch

Webseite der Gemeinde Gampel-Bratsch
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Gampel-Bratsch
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Gampel-Bratsch
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Gampel-Bratsch
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Gampel-Bratsch



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 1'955 (2017])
Bevölkerungsdichte: 85 pro km²
Fläche: gesamt 23.04km² (Siedlung 4.1%, Landwirtschaft 28.8%, Wald 39.3%, Unproduktiv 27.8%)
Haushalte: 871
Arbeitsstätten: 168 (Land/Forstwirtschaft 34, Produktion/Industrie 31, Dienstleistungen 103)

Beschäftigung Total: 736 - Veränderung: +1.3% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 92, Produktion/Industrie 219, Dienstleistungen 425
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 369, Klein 367, Mittel 0, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.