Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Faido, Kanton Tessin
Schweizer Community
Gemeinde Faido, Kanton Tessin
Stichwörter: 
Faido
Gemeinde
Leventina
Kanton Tessin


Die Gemeinde Faido liegt entlang des Ticino in der mittleren Leventina am Ausgang der Schlucht des Monte Piottino in Richtung Süden. Mit dem Bau der Gotthardstrasse ab den 1820er Jahren und der Gotthardbahn in den 1880er Jahren erlebte die Gemeinde einen wirtschaftlichen Aufschwung und deutliches Bevölkerungswachstum. Faido hat in mehreren Fusionen seit 2006 die Gemeinden Osco, Mairengo, Calpiogna, Campello, Rossura, Calonico, Chiggiogna, Anzonico, Cavagnago und Sobrio auf der linken und Chironico auf der rechten Talseite integriert. Faido ist heute ein wichtiges regionales Zentrum.

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Faido - Distretto di Leventina im Kanton Tessin - Tessin-Ticino (Nördliches Tessin)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Anzonico, Calonico, Calpiogna, Campello, Carì, Cavagnago, Chiggiogna, Chironico, Faido, Faido Stazione, Figgione, Freggio, Gribbio, Lavorgo, Mairengo, Molare, Nivo, Osco, Primadengo, Rossura, Sobrio, Tengia, Vigera

PLZ Kreise: PLZ 6746 Nivo - PLZ 6747 Chironico, Gribbio - PLZ 6748 Anzonico - PLZ 6749 Cavagnago - PLZ 6760 Figgione, Rossura, Tengia - PLZ 6763 Mairengo - PLZ 6764 Chiggiogna

Webseite der Gemeinde Faido
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Faido
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Faido
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (TessinTicino)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Faido

Verwaltung der Gemeinde Faido auf den Schweizer Seiten
Verwaltung der Gemeinde Faido


Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen


Daten
und Fakten
Schweizer Regionen
Gönnerschaften
Vereine, Organisationen
und Unternehmen
Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 2'903 (2017)
Bevölkerungsdichte: 22 pro km²
Fläche: gesamt 132.6km² (Siedlung 3.3%, Landwirtschaft 14.3%, Wald 52.2%, Unproduktiv 30.2%)
Haushalte: 1'364
Arbeitsstätten: 253 (Land/Forstwirtschaft 49, Produktion/Industrie 44, Dienstleistungen 160)

Beschäftigung Total: 1'164 - Veränderung: -0.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 109, Produktion/Industrie 229, Dienstleistungen 826
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 546, Klein 364, Mittel 254, Gross-Betrieb 0

Veranstaltungen und Märkte



Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Schweizer Regionen - Gönnerschaften

Gönnerinnen und Gönner aus dem lokalen Umfeld der Gemeinde Faido
Keine Einträge



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Online Enzyklopädie    ist eine Initiative des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH, ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel ein umfassendes Nachschlagewerk von Vereinen, Organisationen, Unternehmen der Schweiz und vieler weiterer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.