Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen
Aktuell
Hier erfahren Sie mehr über die Online-Enzyklopädie der  Schweizer Seiten und  Schweizer Regionen
Wir freuen uns auf Ihr Interesse
Weitere Details finden Sie auf unserer Seite fdch.ch

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Buseno, Kanton Graubünden
Gemeinde Buseno, Kanton Graubünden
Tags: Buseno, Hinterrhein-Viamala und Moësa, Kanton Graubünden



Buseno liegt in erhöhter Lage auf der rechten Talseite des Calancatales. Die Gemeinde besteht aus dem Dorf Buseno und dem Ortsteil Molina. Zur Gemeinde gehören ebenfalls die Weiler San Carlo und Giova. Sehr speziell ist das Oratorium der Madonna von Fatima, errichtet von den Architekten Mario Campi und Franco Pessina.

Buseno ist eine politische Gemeinde im Bezirk Moesa (Kreis Calanca) des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Liste der Vereine und Organisationen

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Liste der Unternehmen



Details zu diesen Einträgen auf den folgenden beiden Seiten


Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Buseno - Distretto di Moesa im Kanton Graubünden - Bündnerland (Hinterrhein-Viamala und Moësa)


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Buseno

PLZ Kreise: PLZ 6542 Buseno


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 92 (BFS, Stand 2016)
Bevölkerungsdichte: 8 pro km²
Fläche: gesamt 11.2km² (Siedlung 1.9%, Landwirtschaft 4.9%, Wald 83.8%, Unproduktiv 9.4%)
Haushalte: 45
Arbeitsstätten: 7 (Land/Forstwirtschaft --, Produktion/Industrie --, Dienstleistungen --)

Beschäftigung Total: 10 - Veränderung: -54.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2016)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 10, Produktion/Industrie 0, Dienstleistungen 0
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 10, Klein 0, Mittel 0, Gross-Betrieb 0

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen