freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Willisau, Kanton Luzern
Gemeinde Willisau, Kanton Luzern
Tags: Willisau, Gemeinde, Luzerner Hinterland, Kanton Luzern


Willisau ist eine politische Gemeinde und der Hauptort des gleichnamigen Wahlkreis Willisau des Kantons Luzern in der Schweiz. Die Stadt Willisau liegt im Luzerner Hinterland am Rande der nördlichen Ausläufer des Napfs, am Zusammenfluss von Buch- und Enziwigger. Um die historische Altstadt entstanden in den vergangenen 40 Jahren diverse neue Quartiere. Willisau ist mit seinen 4169 Hektaren und seinen knapp 7400 Einwohnern flächen- und einwohnermässig die grösste Gemeinde im Amt Willisau. Neben dem historischen Städtchen und seiner Agglomeration gibt es noch weitere Siedlungen in der Gemeinde. So die Weiler Daiwil, Schülen, Rohrmatt, Ostergau und Käppelimatt. Zudem gibt es unzählige Bauernhöfe über das ganze Gemeindegebiet verteilt. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.willisau.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Willisau

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Willisau - Wahlkreis Willisau im Kanton Luzern - Zentralschweiz (Entlebuch und Luzerner Hinterland)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Menznau

PLZ Kreise: PLZ 6126 Daiwil, PLZ 6130 Willisau, PLZ 6132 Rohrmatt

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 7439 - Bevölkerungsdichte pro km²: 181 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 41.2km² (Siedlung 8%, Landwirtschaft 63.5%, Wald 27.7%, Unproduktiv 0.8%)
Arbeitsstätten: 701 (Land/Forstwirtschaft 188, Produktion/Industrie 105, Dienstleistungen 408)




Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
BLS Reisezentrum Willisau , Bolliger Carreisen AG , itm Bolliger Reisen , Stadtverwaltung , Regionales Verkehrsbüro Willisau
Verwaltung in Willisau
Stadtverwaltung, Zehntenplatz 1, 6130 Willisau