freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Attinghausen, Kanton Uri
Gemeinde Attinghausen, Kanton Uri
Tags: Attinghausen, Kanton Uri


Attinghausen ist eine politische Gemeinde des Kantons Uri in der Schweiz. Attinghausen liegt am linken Reussufer auf rund 469 Meter über dem Meer.
Bloss 80 ha oder 1,7 % der Gemeinde sind Siedlungsfläche. Davon sind 45 ha Gebäude- oder Industrieareal und 15 ha Verkehrsfläche. Bedeutender ist die Landwirtschaftsfläche mit 1651 ha oder einem Anteil von 35,3 %. Darunter befinden sich 1417 ha Alpgebiete. Ausserdem sind 820 ha oder 17,5 % des Gemeindeareals von Wald und Gehölz bedeckt. Unproduktives Gebiet bedecken grosse Flächen des Gemeindegebiets, nämlich 2131 ha oder 45,5 %. Es handelt sich dabei beinahe ausschliesslich um vegetationslose Flächen (Hochgebirge) oder unproduktive Vegetation (hochalpine Vegetation). (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.attinghausen.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Attinghausen

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Attinghausen - Kanton Uri im Kanton Uri - Zentralschweiz (Urner Reussebene und Gotthardachse)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Altdorf (UR), Gemeinde Erstfeld, Gemeinde Seedorf (UR)

PLZ Kreis: PLZ 6468 Attinghausen

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 1591 - Bevölkerungsdichte pro km²: 34 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 46.8km² (Siedlung 1.7%, Landwirtschaft 34.4%, Wald 18.6%, Unproduktiv 45.3%)
Arbeitsstätten: 91 (Land/Forstwirtschaft 40, Produktion/Industrie 15, Dienstleistungen 36)




Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
Gemeindeverwaltung , Rolf Gisler Tours GmbH
Verwaltung in Attinghausen
Gemeindeverwaltung, Schulhausweg 9, 6468 Attinghausen