Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Würenlingen, Kanton Aargau
Schweizer Community
Gemeinde Würenlingen, Kanton Aargau
Tags: Würenlingen, Gemeinde, Aaretal, Kanton Aargau



Würenlingen liegt zentral zwischen Baden und Bad Zurzach und ist die nördlichste Gemeinde im Bezirk Baden. Das Dorf liegt etwa zwei Kilometer östlich der Aare am Übergang vom Aare- ins Surbtal, am Nordwesthang des zum Tafeljura gehörenden Siggenbergs.

Würenlingen ist eine Einwohnergemeinde im Bezirk Baden im Schweizer Kanton Aargau. Sie liegt im unteren Aaretal zwischen Brugg und Waldshut unweit des Wasserschlosses der Schweiz. Das Dorf liegt etwa zwei Kilometer östlich der Aare am Übergang vom Aare- ins Surbtal, am Nordwesthang des zum Tafeljura gehörenden Siggenbergs. Das Oberdorf, die eigentliche Kernzone, schmiegt sich um einen Hügelsporn, auf dem sich die Kirche und der Friedhof befinden. Das Mitteldorf und das Unterdorf, die im 17. Jahrhundert entstanden sind, erstrecken sich in die Ebene nordwestlich des Oberdorfs. In der Ebene zwischen dem Oberdorf und der zwei Kilometer südsüdwestlich gelegenen Bahnstation Siggenthal-Würenlingen liegen ausgedehnte moderne Wohnquartiere. Die Fläche des Gemeindegebiets beträgt 937 Hektaren, davon sind 452 Hektaren bewaldet und 195 Hektaren überbaut. Der höchste Punkt liegt auf 555 Metern an der südöstlichen Gemeindegrenze, der tiefste auf 325 Metern an der Aare. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Würenlingen - Bezirk Baden im Kanton Aargau - Region Zürich (Limmattal und Unteres Reusstal)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Würenlingen

PLZ Kreise: PLZ 5303 Würenlingen

Webseite der Gemeinde Würenlingen
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Würenlingen
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (ZuerichRegion)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Würenlingen


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 4'658 (2017)
Bevölkerungsdichte: 496 pro km²
Fläche: gesamt 9.4km² (Siedlung 20.8%, Landwirtschaft 28.6%, Wald 48.1%, Unproduktiv 2.4%)
Haushalte: 1'912
Arbeitsstätten: 299 (Land/Forstwirtschaft 15, Produktion/Industrie 64, Dienstleistungen 220)

Beschäftigung Total: 3'695 - Veränderung: +5.2% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 61, Produktion/Industrie 1'359, Dienstleistungen 2'275
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 667, Klein 772, Mittel 812, Gross-Betrieb 1'444

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen