Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen
Aktuell
Hier erfahren Sie mehr über die Enzyklopädie der  Schweizer Seiten und  Schweizer Regionen
Hinter jedem Verein, jeder Organisation und jedem Unternehmen stehen MenschenMenschen.
Machen Sie mit und drücken Sie unseren Seiten Ihren persönlichen Stempel auf...
 
Weitere Details finden Sie auf unseren Seiten Willkommen und Mitmachen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Weiach, Kanton Zürich
Gemeinde Weiach, Kanton Zürich
Tags: Weiach, Zürcher Unterland, Kanton Zürich



Weiach ist die nördlichste Gemeinde des Bezirkes Dielsdorf. Sie grenzt westlich an den Kanton Aargau und im Norden an die deutsche Gemeinde Hohentengen. Der Rhein, der in einiger Entfernung vorbeiströmt, markiert die Landesgrenze zu Deutschland, aber auch den tiefsten Punkt im Kanton Zürich (332 m ü. M.).

Weiach ist eine politische Gemeinde im Bezirk Dielsdorf des Kantons Zürich in der Schweiz.

Liste der Vereine und Organisationen

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Liste der Unternehmen



Details zu diesen Einträgen auf den folgenden beiden Seiten


Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Weiach - Bezirk Dielsdorf im Kanton Zürich - Region Zürich (Zürcher Unterland)


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Weiach

PLZ Kreise: PLZ 8187 Weiach


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 1'483 (BFS, Stand 2016)
Bevölkerungsdichte: 155 pro km²
Fläche: gesamt 9.6km² (Siedlung 11.9%, Landwirtschaft 34.6%, Wald 50.1%, Unproduktiv 3.4%)
Haushalte: 634
Arbeitsstätten: 93 (Land/Forstwirtschaft 13, Produktion/Industrie 18, Dienstleistungen 62)

Beschäftigung Total: 273 - Veränderung: +8.7% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2016)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 31, Produktion/Industrie 110, Dienstleistungen 132
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 172, Klein 101, Mittel 0, Gross-Betrieb 0

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen