freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Unterengstringen, Kanton Zürich
Gemeinde Unterengstringen, Kanton Zürich
Tags: Unterengstringen, Gemeinde, Limmattal, Kanton Zürich



Unterengstringen ist eine politische Gemeinde im Bezirk Dietikon des Kantons Zürich in der Schweiz. Unterengstringen liegt im Limmattal auf etwa 400 m ü. M. an der Südflanke des Altberg-Höhenzugs. Die Nähe der Stadt Zürich und die guten Verkehrsverbindungen tragen mit dazu bei, dass die Lage am Südhang des Gubrists als bevorzugte Wohnlage erscheint. Die beiden Waldungen am Gubrist und in der Hard sind beliebte Erholungsräume. Grüngürtel, noch als Landwirtschaftsland betrieben, gehören mit zu diesen Freiräumen, welche sich im südlichen Teil der Gemeinde mit den Besitzungen des Klosters Fahr und dem Hardwald, zu einer kompakten Erholungszone entlang der Limmat ausdehnen. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.unterengstringen.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Unterengstringen

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Unterengstringen - Bezirk Dietikon im Kanton Zürich - Region Zürich (Limmattal und Unteres Reusstal)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Dällikon, Gemeinde Dänikon, Gemeinde Dietikon, Gemeinde Geroldswil, Gemeinde Oberengstringen, Gemeinde Oetwil an der Limmat, Gemeinde Regensdorf, Gemeinde Schlieren, Gemeinde Urdorf, Gemeinde Weiningen (ZH), Gemeinde Würenlos

PLZ Kreis: PLZ 8103 Unterengstringen

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 3398 - Bevölkerungsdichte pro km²: 1014 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 3.4km² (Siedlung 42.7%, Landwirtschaft 27.9%, Wald 25.5%, Unproduktiv 3.9%)
Arbeitsstätten: 216 (Land/Forstwirtschaft 4, Produktion/Industrie 38, Dienstleistungen 174)



Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
Gemeindeverwaltung Unterengstringen
Verwaltung in Unterengstringen
Gemeindeverwaltung Unterengstringen, Weiningerstrasse 50, 8103 Unterengstringen