Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Sirnach, Kanton Thurgau
Gemeinde Sirnach, Kanton Thurgau
Stichwörter: 
Sirnach
Unteres Thurtal und Südthurgau
Kanton Thurgau


Sirnach ist eine Gemeinde im Hinterthurgau im Bezirk Münchwilen. Sie besteht aus den Ortschaften Busswil, Egg/Horben, Littenheid, Sirnach und Wiezikon. Das Gemeindegebiet erstreckt von der Autobahn A1 im Norden, dem Murgtal im Westen bis zu den bewaldeten Hügeln Rooset, Sirnachberg und Hummelberg im Osten. Im Süden liegt das Moorgebiet Ägelsee und der Chranzenberg. Mit dem Bahnschluss 1855 gewann Sirnach rasch an Bedeutung. Die Eröffnung der A1 im Jahr 1969 brachte einen weiteren Zuwachs in der Bevölkerung, sowie in Industrie und Gewerbe. Sirnach bildet heute das Zentrum des Südthurgaus.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Sirnach
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Sirnach
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Sirnach - Bezirk Münchwilen im Kanton Thurgau - Ostschweiz (Unteres Thurtal und Südthurgau)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Littenheid, Ort Wiezikon b. Sirnach, Ort Gloten, Ort Sirnach, Ort Busswil TG, Quartier Horben, Quartier Hueb, Ort Herrengut, Ort Matthof, Ort Roset, Ort Rehhof, Ort Rütibach, Ort Möösli, Ort Steinbruch, Ort Weierhof, Ort Riethof, Ort Talhof, Ort Büfelderhof

PLZ Kreise: PLZ 8370 Sirnach, Sirnach Zustellung, Sirnach Zustellung Pakete - PLZ 8371 Busswil TG - PLZ 8372 Wiezikon b. Sirnach - PLZ 9573 Littenheid

Webseite der Gemeinde Sirnach
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Sirnach
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Sirnach
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Sirnach
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Sirnach



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 7'766 (2017])
Bevölkerungsdichte: 627 pro km²
Fläche: gesamt 12.38km² (Siedlung 22.1%, Landwirtschaft 50.5%, Wald 24.7%, Unproduktiv 2.7%)
Haushalte: 3'374
Arbeitsstätten: 527 (Land/Forstwirtschaft 37, Produktion/Industrie 105, Dienstleistungen 385)

Beschäftigung Total: 3'773 - Veränderung: +2.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 144, Produktion/Industrie 1'043, Dienstleistungen 2'586
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 1'086, Klein 1'350, Mittel 724, Gross-Betrieb 613



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.