Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Pontresina, Kanton Graubünden
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Pontresina. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Pontresina, Kanton Graubünden
Tags: Pontresina, Maloja und Bernina, Kanton Graubünden



Pontresina ist der weltbekannte Bergkurort im Herzen des Berninagebiets. Schon im Mittelalter setzte ein reger Verkehr über den Berninapass ein. Der Bau der Berninastrasse von 1842 bis 1864 trug merklich dazu bei, Handel und Verkehr zu beleben. Im Januar 1849 fuhr erstmals die eidgenössische Post mit dem grossen gelben Schlitten auf der Strecke bis zum Ospizio Bernina hinauf.

Pontresina ist eine politische Gemeinde im Bezirk Maloja (Kreis Oberengadin) des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Pontresina
Unternehmen - Dienstleistungen, Beratung und Gesundheit
Jugendherberge Pontresina , Grand Hotel Kronenhof , Hotel Morteratsch , Hotel Müller , Hotel Rosatsch , Hotel Saratz , Hotel Walther Pontresina


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Pontresina - Bezirk Maloja / Distretto di Maloggia im Kanton Graubünden - Bündnerland (Maloja und Bernina)


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 7504 Bernina Suot, Morteratsch, Pontresina


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 2080 - Bevölkerungsdichte pro km²: 18 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 118.2km² (Siedlung 1.5%, Landwirtschaft 16.3%, Wald 9.1%, Unproduktiv 73%)
Arbeitsstätten: 239 (Land/Forstwirtschaft 2, Produktion/Industrie 25, Dienstleistungen 212)

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen



2000