Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Ormalingen, Kanton Basel-Landschaft
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Ormalingen. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Ormalingen, Kanton Basel-Landschaft
Tags: Ormalingen, Oberes Baselbiet im Osten von Basel, Kanton Basel-Landschaft



Ormalingen liegt imTafeljura, am Fusse des Farnsberges im oberen Ergolztal. Die Gemeinde liegt im Bezirk Sissach im Kanton Basel-Landschaft. Im Mittelalter gehörte das Dorf nacheinander den Grafen vom Homberg, Froburg, Homburg und Thierstein. 1461 kam Ormalingen mit der Herrschaft Thierstein-Farnsburg an die Stadt Basel.

Ormalingen ist eine politische Gemeinde im Bezirk Sissach des Kantons Basel-Landschaft in der Schweiz.

Webseite der Gemeinde: www.ormalingen.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Ormalingen

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Ormalingen - Bezirk Sissach im Kanton Basel-Landschaft - Region Basel (Oberes Baselbiet)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Böckten, Gemeinde Buus, Gemeinde Diepflingen, Gemeinde Gelterkinden, Gemeinde Hellikon, Gemeinde Hemmiken, Gemeinde Rickenbach (BL), Gemeinde Rothenfluh, Gemeinde Tecknau, Gemeinde Thürnen, Gemeinde Wegenstetten, Gemeinde Wenslingen, Gemeinde Wintersingen

BFS-Nummer 2856 im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 4466 Ormalingen

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 1976 - Bevölkerungsdichte pro km²: 285 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 6.9km² (Siedlung 11.4%, Landwirtschaft 51%, Wald 37.5%, Unproduktiv 0.1%)
Arbeitsstätten: 127 (Land/Forstwirtschaft 16, Produktion/Industrie 33, Dienstleistungen 78)



Vereine und Organisationen
Aus der Schweizer-Seiten Liste Vereine und Organisationen:
Gemeindeverwaltung Ormalingen
Verwaltung in Ormalingen
Gemeindeverwaltung Ormalingen, Hauptstrasse 65, 4466 Ormalingen