Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen
Aktuell
Hier erfahren Sie mehr über die Enzyklopädie der  Schweizer Seiten und  Schweizer Regionen
Hinter jedem Verein, jeder Organisation und jedem Unternehmen stehen MenschenMenschen.
Machen Sie mit und drücken Sie unseren Seiten Ihren persönlichen Stempel auf...
 
Weitere Details finden Sie auf unseren Seiten Willkommen und Mitmachen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Oberwil-Lieli, Kanton Aargau
Gemeinde Oberwil-Lieli, Kanton Aargau
Tags: Oberwil-Lieli, Gemeinde, Aargauer Freiamt, Kanton Aargau



Oberwil-Lieli liegt am Rande des Mutschellend, hoch über dem Reusstal und ist eine Einwohnergemeinde im Bezirk Bremgarten.Sie liegt auf dem Holzbirrliberg,einem Hügelzug im Reusstal. Ein besonderer Standortvorteil ist die Tatsache, dass Oberwil-Lieli den tiefsten Steuerfuss des Kantons besitzt. (Nebst Döttingen)

Oberwil-Lieli ist eine Einwohnergemeinde im Bezirk Bremgarten im Schweizer Kanton Aargau. Sie liegt an der Grenze zum Kanton Zürich und besteht aus den beiden Ortschaften Oberwil und Lieli. Die Gemeinde liegt auf dem Holzbirrliberg, einem sanft gewellten Hügelzug östlich des Reusstals. Die Fläche des Gemeindegebiets beträgt 535 Hektaren, davon sind 137 Hektaren mit Wald bedeckt und 101 Hektaren überbaut. Der höchste Punkt befindet sich auf 674 Metern im Oberholz nördlich von Lieli, der tiefste auf 450 Metern im Gebiet Halden südlich von Oberwil. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Oberwil-Lieli
Unternehmen - Dienstleistungen, Beratung und Gesundheit
Wild West Camper's, Heidi Weber


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:



BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Lieli, Oberwil, Oberwil-Lieli

PLZ Kreise: PLZ 8966 Lieli, Oberwil


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 2155 - Bevölkerungsdichte pro km²: 403 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 5.4km² (Siedlung 18.8%, Landwirtschaft 55.3%, Wald 25.5%, Unproduktiv 0.4%)
Arbeitsstätten: 145 (Land/Forstwirtschaft 16, Produktion/Industrie 22, Dienstleistungen 107)


2000