Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Mont-Vully, Kanton Fribourg
Schweizer Community
Gemeinde Mont-Vully, Kanton Fribourg
Stichwörter: 
Mont-Vully
Gemeinde
Murtensee
Broyekanal
Mont Vully
Kanton Fribourg


Die Gemeinde Mont-Vully im Seebezirk des Kantons Fribourg entstand 2016 durch den Zusammenschluss der früheren Gemeinden Bas-Vully und Haut-Vully. Zur Gemeinde gehören die am Ufer gelegenen Ortschaften Sugiez, Nant, Praz, Môtier und Guévaux, sowie die erhöht gelegenen Ortschaften Lugnorre, Joressens und Mur (FR). Das Zentrum ist Sugiez nahe dem Ausfluss des Broyekanals. Die Gemeinde umfasst den Höhenzug des Mont Vully, einem beliebten Ausflugsziel. Die Gemeinde lebt von der Landwirtschaft, vom Weinbau, vom lokalen Gewerbe, vom Tourismus und von ihrer guten Lage als Wohngemeinde für Pendler.

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Mont-Vully - Bezirk See / District du Lac im Kanton Freiburg - Westschweiz (Murtensee Region)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Bellechasse, Guévaux, Haut-Vully, Joressens, Le Péage, Lugnorre, Mur, Mur (Vully) FR, Môtier, Môtier (Vully), Nant, Praz, Praz (Vully), Sugiez

PLZ Kreise: PLZ 1786 Bellechasse, Nant, Sugiez - PLZ 1787 Mur - PLZ 1788 Le Péage, Praz - PLZ 1789 Haut-Vully, Joressens, Lugnorre

Webseite der Gemeinde Mont-Vully
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Mont-Vully
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Mont-Vully
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (Westschweiz)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Mont-Vully

Verwaltung der Gemeinde Mont-Vully auf den Schweizer Seiten
Verwaltung der Gemeinde Mont-Vully

Gastbetriebe der Gemeinde Mont-Vully auf den Schweizer Seiten
Gastbetriebe der Gemeinde Mont-Vully


Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen


Daten
und Fakten
Schweizer Regionen
Gönnerschaften
Vereine, Organisationen
und Unternehmen
Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 3'819 (2017)
Bevölkerungsdichte: 218 pro km²
Fläche: gesamt 17.51km² (Siedlung 13.7%, Landwirtschaft 70.4%, Wald 12.7%, Unproduktiv 3.2%)
Haushalte: 1'654
Arbeitsstätten: 242 (Land/Forstwirtschaft 38, Produktion/Industrie 36, Dienstleistungen 168)

Beschäftigung Total: 1'158 - Veränderung: -1.4% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 164, Produktion/Industrie 206, Dienstleistungen 788
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 548, Klein 405, Mittel 205, Gross-Betrieb 0

Liste der Vereine und Organisationen


Liste der Unternehmen



Veranstaltungen und Märkte



Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Schweizer Regionen - Gönnerschaften

Gönnerinnen und Gönner aus dem lokalen Umfeld der Gemeinde Mont-Vully




© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Online Enzyklopädie    ist eine Initiative des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH, ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel ein umfassendes Nachschlagewerk von Vereinen, Organisationen, Unternehmen der Schweiz und vieler weiterer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.