Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Merzligen, Kanton Bern
Schweizer Community
Gemeinde Merzligen, Kanton Bern
Stichwörter: 
Merzligen
Bieler Seeland
Kanton Bern


Im Berner Seeland, am Südhang des Höhenzuges, der sich zwischen Bielersee und Seeland von Täuffelen in nordöstlicher Richtung gegen den Jäissberg erstreckt liegt die Gemeinde Merzligen. Zur Gemeinde gehören Teile des Weilers St. Niklaus.

Liebe Gruppen, Vereine, Organisationen und Unternehmen der Schweiz
Ein Eintrag auf der Schweizer Seite , der gelben Seite der Schweizer Enzyklopädie, ist kostenlos. Der Eintrag ist publikumswirksam, weil die Enzyklopädie informativ und werbefrei ist.
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Merzligen - Verwaltungskreis Seeland im Kanton Bern - Region Jura (Bieler Seeland)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Merzligen, Quartier St. Niklaus, Ort Budlei

PLZ Kreise: PLZ 3274 Merzligen

Webseite der Gemeinde Merzligen
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Merzligen
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Merzligen
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Orts-Einträge der POPup-Seite (BFS 741)

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Merzligen
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Merzligen




Daten
und Fakten
Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 393 (2017)
Bevölkerungsdichte: 171 pro km²
Fläche: gesamt 2.3km² (Siedlung 10.6%, Landwirtschaft 72.1%, Wald 16.8%, Unproduktiv 0.4%)
Haushalte: 177
Arbeitsstätten: 24 (Land/Forstwirtschaft 6, Produktion/Industrie 5, Dienstleistungen 13)

Beschäftigung Total: 49 - Veränderung: -2% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 14, Produktion/Industrie 11, Dienstleistungen 24
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 49, Klein 0, Mittel 0, Gross-Betrieb 0

Vereine, Organisationen und Unternehmen

Keine Einträge

Liste der Unternehmen

Keine Einträge



Schweizer Jugend



Schweizer Community



Freizeit-Angebote und lokale Vereine


Foto Impressionen



Aktuelles und Notizen



Veranstaltungen und Märkte



Sehenswürdigkeiten und Attraktionen



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.