Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Meinier, Kanton Genf
Gemeinde Meinier, Kanton Genf
Stichwörter: 
Meinier
Genfersee Region Genf
Kanton Genf


Am linken Seeufer des Genfersees liegt die Gemeinde Meinier. Sie umfasst die Weiler Meinier, Carre d'Amont, Carre d'Aval, Compois, Essert und Corsinge. Im Mittelalter wurden in diesem grösstenteils sumpfigen Gebiet mehrere Schlösser errichtet, im Besonderen das Château Rouelbeau, von dem heute nur noch Ruinen stehen. Anfangs des 20. Jahrhunderts wurden die Moore der landwirtschaftlich geprägten Gemeinde entwässert. Auf dem Gemeindegebiet entstanden seit den 1950er Jahren Eigenheimquartiere und im Dorf neue Wohnhäuser.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Meinier - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Meinier
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Meinier
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Meinier - Canton de Genève im Kanton Genf - Westschweiz (Genferseeregion Genf)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Le Carre-d'Amont, Ort Corsinge, Ort Le Carre-d'Aval, Ort Meinier, Ort Corsier GE, Quartier Meinier - Essert, Quartier La Tour, Quartier Maisonneuves, Ortsteil Meinier - Village, Ortsteil La Touvière, Quartier Les Murailles, Ort Les Joncs, Ort Compois, Ort Bellevue, Ort Bellebouche, Ort Fiez, Ort Trémoulin, Ort Les Echaux, Ort Les Evouettes

PLZ Kreise: PLZ 1252 Meinier

Webseite der Gemeinde Meinier
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Meinier
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Meinier
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Meinier
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Meinier



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 2'131 (2017])
Bevölkerungsdichte: 307 pro km²
Fläche: gesamt 6.95km² (Siedlung 14.6%, Landwirtschaft 80.5%, Wald 3.3%, Unproduktiv 1.6%)
Haushalte: 779
Arbeitsstätten: 174 (Land/Forstwirtschaft 19, Produktion/Industrie 48, Dienstleistungen 107)

Beschäftigung Total: 828 - Veränderung: +0.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 72, Produktion/Industrie 289, Dienstleistungen 467
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 410, Klein 269, Mittel 149, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.