Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Meilen, Kanton Zürich
Schweizer Community
Gemeinde Meilen, Kanton Zürich
Tags: Meilen, Gemeinde, Zürichsee, Kanton Zürich



Meilen ist mit rund 13'000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine kleine Stadtverwaltung und doch sprechen die Bewohner bewusst von "ihrem Dorf". Das Motto ist: "Meilen - meilenweit lebenswert"

Meilen ist eine politische Gemeinde und Hauptort des gleichnamigen Bezirks im Kanton Zürich in der Schweiz. Die Gemeinde liegt am mittleren rechten Zürichseeufer zwischen Rapperswil-Jona und Zürich. Meilen umfasst die Ortsteile Feldmeilen, Obermeilen und Dorfmeilen am Seeufer sowie Bergmeilen hangaufwärts. Fläche: 1 193 ha, davon 47 % Landwirtschaft, 24 % Wald, 27 % Siedlungen. Meilen und Obermeilen sind durch das Beugenbachtobel getrennt. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Meilen - Bezirk Meilen im Kanton Zürich - Region Zürich (Zürichsee Region)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Feldmeilen, Meilen, Obermeilen

PLZ Kreise: PLZ 8706 Feldmeilen

Webseite der Gemeinde Meilen
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Meilen
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (ZuerichRegion)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Meilen


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 13'999 (2017)
Bevölkerungsdichte: 1'176 pro km²
Fläche: gesamt 11.9km² (Siedlung 28.9%, Landwirtschaft 45.4%, Wald 24.2%, Unproduktiv 1.5%)
Haushalte: 6'101
Arbeitsstätten: 1'108 (Land/Forstwirtschaft 30, Produktion/Industrie 87, Dienstleistungen 991)

Beschäftigung Total: 5'934 - Veränderung: -4.1% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 89, Produktion/Industrie 1'153, Dienstleistungen 4'692
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 2'134, Klein 1'693, Mittel 1'538, Gross-Betrieb 569

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen