Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Maur, Kanton Zürich
Gemeinde Maur, Kanton Zürich
Stichwörter: 
Maur
Gemeinde
Greifensee
Zürcher Oberland
Kanton Zürich


Die Gemeinde Maur im Bezirk Uster besteht aus fünf Ortschaften und mehreren Weilern. Die Ortschaften, bis in die 1920er Jahre selbständige Zivilgemeinden, sind Maur, Aesch/Scheuren, Binz, Ebmatingen und Uessikon. Das Gemeindegebiet erstreckt sich vom Ufer des Greifensees im Osten bis zum Scheitel der Pfannenstiel-Kette im Westen. Das Ufer des Greifensees steht unter Naturschutz. Im Ufergebiet wurden Spuren von Pfahlbauten aus dem Neolithikum und der Spätbronzezeit gefunden. Das hügelige Gemeindegebiet wird zu einem Viertel von Wäldern und zur Hälfte von Feldern und Weiden bedeckt.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Maur
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Maur
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Maur - Bezirk Uster im Kanton Zürich - Region Zürich (Zürcher Oberland)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Uessikon, Ort Ebmatingen, Ort Forch, Ort Binz, Ort Maur, Ortsteil Aesch, Ort Hinter Wannwis, Ort Vorder Wannwis, Ort Neuguet, Ort Bachlen, Ort Letzi, Ort Hinter Guldenen, Ort Steindrüesen, Ort Aschbach, Ort Im Feld, Ort Hell, Ort Sponstürli, Ort Bürgli, Ort Süessblätz

PLZ Kreise: PLZ 8122 Binz - PLZ 8123 Ebmatingen - PLZ 8124 Maur - PLZ 8127 Forch

Webseite der Gemeinde Maur
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Maur
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Maur
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Maur
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Maur



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 10'215 (2017])
Bevölkerungsdichte: 692 pro km²
Fläche: gesamt 14.77km² (Siedlung 22.4%, Landwirtschaft 51.6%, Wald 25.5%, Unproduktiv 0.5%)
Haushalte: 4'382
Arbeitsstätten: 621 (Land/Forstwirtschaft 35, Produktion/Industrie 73, Dienstleistungen 513)

Beschäftigung Total: 2'227 - Veränderung: -0.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 98, Produktion/Industrie 299, Dienstleistungen 1'830
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 1'140, Klein 704, Mittel 383, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.