Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Sommer-Special 2024: 1'000 Bilder für die Schweiz
Du kannst mit einem Bild Deiner Wahl ein grosses Publikum erreichen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Marsens, Kanton Fribourg
Gemeinde Marsens, Kanton Fribourg
Stichwörter: 
Marsens
Freiburger Voralpen und Gruyère
Kanton Fribourg


Die Gemeinde Marsens liegt nahe der Hauptstrasse von Fribourg nach Bulle im Greyerzbezirk im Kanton Fribourg. 2001 wurde die frühere Gemeinde Vuippens eingemeindet. Die Ortschaft Marsens erstreckt sich im Tal der Sionge am Südfuss des Gibloux westlich des Greyerzersees. Die ältesten Siedlungsspuren der Gemeinde gehen auf die Bronzezeit zurück. Der Name Marsens wurde erstmals im Jahr 851 urkundlich erwähnt und geht zurück auf einen römischen Tempel, der Mars Caturix geweiht war und der um 260 zerstört wurde.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Marsens - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Marsens
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Marsens
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Marsens - District de la Gruyère im Kanton Freiburg - Westschweiz (Freiburger Voralpen und Gruyère)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Vuippens, Ort Marsens, Quartier La Grand-Fin, Ort Le Villard, Ort Les Bugnons, Ort Le Gottu, Ort Pré du Chêne, Ort Chesaley

PLZ Kreise: PLZ 1633 Marsens, Vuippens

Webseite der Gemeinde Marsens
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Marsens
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Marsens
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Marsens
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Marsens



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 1'909 (2017])
Bevölkerungsdichte: 243 pro km²
Fläche: gesamt 7.85km² (Siedlung 11.0%, Landwirtschaft 63.5%, Wald 24.9%, Unproduktiv 0.6%)
Haushalte: 700
Arbeitsstätten: 96 (Land/Forstwirtschaft 12, Produktion/Industrie 11, Dienstleistungen 73)

Beschäftigung Total: 961 - Veränderung: -2.1% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 26, Produktion/Industrie 49, Dienstleistungen 886
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 167, Klein 189, Mittel 158, Gross-Betrieb 447



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.