Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen
Aktuell
Hier erfahren Sie mehr über die Enzyklopädie der  Schweizer Seiten und  Schweizer Regionen
Hinter jedem Verein, jeder Organisation und jedem Unternehmen stehen MenschenMenschen.
Machen Sie mit und drücken Sie unseren Seiten Ihren persönlichen Stempel auf...
 
Weitere Details finden Sie auf unseren Seiten Willkommen und Mitmachen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Kerns, Kanton Obwalden
Gemeinde Kerns, Kanton Obwalden
Tags: Kerns, Unterwaldner Voralpenregion, Kanton Obwalden



Die grösste der sieben Gemeinden des Kantons Obwalden ist Kerns. Die drei Seen Melchsee, Tannensee und Blausee liegen auf dem Gemeindegebiet. Die Kernser Singbuben, der Ehrenbürger Viktor Röthlin und diverse bekannte Persönlichkeiten stammen aus Kerns.

Kerns ist eine politische Gemeinde des Kantons Obwalden in der Schweiz.

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Kerns
Unternehmen - Dienstleistungen, Beratung und Gesundheit
Hotel Frutt Lodge & Spa


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Kerns - Kanton Obwalden im Kanton Obwalden - Zentralschweiz (Unterwaldner Voralpenregion)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Ennetmoos, Gemeinde Sachseln, Gemeinde Sarnen


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Frutt, Kerns, Melchsee-Frutt, Melchtal, St. Niklausen, St. Niklausen OW

PLZ Kreise: PLZ 6064 Kerns - PLZ 6066 St. Niklausen - PLZ 6067 Melchtal - PLZ 6068 Frutt, Melchsee-Frutt


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 5800 - Bevölkerungsdichte pro km²: 63 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 92.6km² (Siedlung 3.2%, Landwirtschaft 45.2%, Wald 29.2%, Unproduktiv 22.4%)
Arbeitsstätten: 471 (Land/Forstwirtschaft 155, Produktion/Industrie 100, Dienstleistungen 216)

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen



2000