Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Jorat-Mézières, Kanton Waadt
Gemeinde Jorat-Mézières, Kanton Waadt
Stichwörter: 
Jorat-Mézières
Gemeinde
Bezirk Lavaux-Oron
Genfersee Region
Kanton Waadt


Die Gemeinde Jorat-Mézières im Bezirk Lavaux-Oron ist aus dem Zusammenschluss der früheren Gemeinden Carrouge, Ferlens und Mézières entstanden. Die Gemeinde liegt auf einem Hügel zwischen den Tälern von Bressonne und Broye auf der Hochebene des Jorat im Waadtländer Mittelland. Sie ist verkehrstechnisch gut erschlossen und liegt an der Hauptstrasse von Moudon nach Vevey. In Jorat-Mézières haben noch heute der Ackerbau und die Viehzucht einen gewissen Stellenwert. Weitere Arbeitsplätze sind im lokalen Kleingewerbe und im Dienstleistungssektor vorhanden.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Jorat-Mézières
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Jorat-Mézières
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Jorat-Mézières - District de Lavaux-Oron im Kanton Waadt - Westschweiz (Genferseeregion Lausanne, Lavaux und Riviera)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Ussières, Ort Mézières VD, Ort Vucherens, Ort Ferlens VD, Ort Carrouge VD, Quartier L'Ecorcheboeuf, Ort Champ-Jaquet, Ort Les Troncs, Ort Les Chardouilles, Ort La Main de Fer, Ort Praz Joret, Ort Longemâle, Ort Pendens, Ort Moilles

PLZ Kreise: PLZ 1076 Ferlens VD - PLZ 1083 Mézières VD - PLZ 1084 Carrouge VD

Webseite der Gemeinde Jorat-Mézières
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Jorat-Mézières
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Jorat-Mézières
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Jorat-Mézières
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Jorat-Mézières



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 2'873 (2017])
Bevölkerungsdichte: 259 pro km²
Fläche: gesamt 11.08km² (Siedlung 11.1%, Landwirtschaft 67.3%, Wald 21.6%, Unproduktiv 0.0%)
Haushalte: 1'187
Arbeitsstätten: 213 (Land/Forstwirtschaft 29, Produktion/Industrie 30, Dienstleistungen 154)

Beschäftigung Total: 800 - Veränderung: -2.5% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 126, Produktion/Industrie 91, Dienstleistungen 583
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 429, Klein 314, Mittel 57, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.