Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Hüttwilen, Kanton Thurgau
Gemeinde Hüttwilen, Kanton Thurgau
Stichwörter: 
Hüttwilen
Unteres Thurtal und Südthurgau
Kanton Thurgau


Hüttwilen im Bezirk Frauenfeld liegt im Seebachtal und besteht aus den drei Dörfern Hüttwilen, Nussbaumen und Uerschhausen. Das Seetal zusammen mit Nussbaumer-, Hüttwiler- und Hasensee bilden eine Seenlandschaft von nationaler Bedeutung. Das Gemeindegebiet war schon sehr früh besiedelt, was Funde aus dem Mesolithikum und die Ruinen eines römischen Gutshofs bezeugen. Das Schloss Steinegg bei Nussbaumen geht auf eine Burg aus dem 13. Jahrhundert zurück. Die einst als Haupterwerbszweig dominierende Landwirtschaft wurde in Hüttwilen ab den 1960er Jahren immer mehr durch Gewerbebetriebe ersetzt.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Hüttwilen - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Hüttwilen
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Hüttwilen
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Hüttwilen - Bezirk Frauenfeld im Kanton Thurgau - Ostschweiz (Unteres Thurtal und Südthurgau)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Hüttwilen, Ort Nussbaumen TG, Ort Uerschhausen, Ortsteil Unterdorf, Ort Kalchrain, Ortsteil Oberdorf, Ort Mattenhof, Ort Riethof, Ort Haldenhof, Ort Seeben, Ort Stutheien, Ort Seehalde, Ort Helfenberg, Ort Seehof, Ort Sonnenhof, Ort Morgenstern, Ort Neumühle, Ort Büelhof, Ort Neuhof, Ort Moorwilen, Ort Steinegg, Ort Hahnenwies, Ort Im Täuber, Ort Chalet Sunneschy, Ort Im Häldeli, Ort Langacker, Ort Oberhof, Ort Försterhaus, Ort Mooracker

PLZ Kreise: PLZ 8536 Hüttwilen - PLZ 8537 Nussbaumen TG, Uerschhausen

Webseite der Gemeinde Hüttwilen
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Hüttwilen
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Hüttwilen
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Hüttwilen
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Hüttwilen



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 1'729 (2017])
Bevölkerungsdichte: 98 pro km²
Fläche: gesamt 17.66km² (Siedlung 7.2%, Landwirtschaft 57.9%, Wald 30.1%, Unproduktiv 4.8%)
Haushalte: 694
Arbeitsstätten: 155 (Land/Forstwirtschaft 44, Produktion/Industrie 20, Dienstleistungen 91)

Beschäftigung Total: 756 - Veränderung: +5.4% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 136, Produktion/Industrie 191, Dienstleistungen 429
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 321, Klein 224, Mittel 211, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.