Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Hallau, Kanton Schaffhausen
Gemeinde Hallau, Kanton Schaffhausen
Stichwörter: 
Hallau
Schaffhauserland
Kanton Schaffhausen


Die Gemeinde Hallau, bis 1934 offiziell Unterhallau, liegt im Bezirk Unterklettgau. Das Gemeindegebiet erstreckt sich vom Dorf im Südosten über die Weinberge auf den Hallauerberg und in einem Waldgebiet bis zur Grenze nach Deutschland im Nordwesten. Hallau im Schaffhauser Blauburgunderland besitzt die grösste zusammenhängende Rebbaufläche der Deutschschweiz und zählt zu den bekanntesten Weinbauregionen der Schweiz. Der alte Marktflecken fand Ende des 19. Jahrhunderts den Anschluss an das Industriezeitalter und ist heute ein Weinbaudorf und eine Wohngemeinde in Nähe zu Schaffhausen.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Hallau - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Hallau
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Hallau
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Hallau - Bezirk Unterklettgau im Kanton Schaffhausen - Ostschweiz (Schaffhauserland)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Hallau, Ort Hauserhof, Ort Wunderklingen, Ort Lindenhof, Ort Neuhof, Ort Berghof, Ort Nägeliseehof, Ort Zollamt Hausen, Ort Schorenhof, Ort Litihof, Ort Rummelenhof, Ort Floregg, Ort Bettenbuck, Ort Lärchenhof, Ort Bei der Bergkirche

PLZ Kreise: PLZ 8215 Hallau

Webseite der Gemeinde Hallau
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Hallau
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Hallau
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Hallau
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Hallau



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 2'221 (2017])
Bevölkerungsdichte: 145 pro km²
Fläche: gesamt 15.32km² (Siedlung 9.8%, Landwirtschaft 49.3%, Wald 40.0%, Unproduktiv 0.8%)
Haushalte: 960
Arbeitsstätten: 212 (Land/Forstwirtschaft 50, Produktion/Industrie 38, Dienstleistungen 124)

Beschäftigung Total: 995 - Veränderung: +2% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 224, Produktion/Industrie 370, Dienstleistungen 401
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 498, Klein 367, Mittel 130, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.