Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Greng, Kanton Fribourg
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Greng. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Greng, Kanton Fribourg
Tags: Greng, Gemeinde, Murtensee, Kanton Fribourg



Gemeinde im Bezirk See im Kanton Fribourg

Greng ist eine politische Gemeinde im Seebezirk (französisch: District du Lac) des Kantons Freiburg in der Schweiz. Greng liegt auf 439 m ü. M., 2.5 km südwestlich des Bezirkshauptortes Murten. Das Dorf erstreckt sich am Südufer des Murtensees nahe der Mündung des Dorfbaches, am Rand der angrenzenden Höhen, im nördlichen Freiburger Mittelland. Die Fläche des nur gerade 1.0 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt am Südufer des Murtensees (rund 1.5 km Seeuferlänge). Das Seeufer ist besonders im Bereich der Halbinsel bei Fin de Dy mit einem Schilfgürtel bestanden. Mit 464 m ü. M. wird auf einem Wiesenhügel westlich von Greng-Dessus die höchste Erhebung der Gemeinde erreicht. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 15 % auf Siedlungen, 13 % auf Wald und Gehölze, 70 % auf Landwirtschaft und etwas mehr als 2 % war unproduktives Land. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Greng


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Greng - Bezirk See / District du Lac im Kanton Freiburg - Westschweiz (Murtensee Region)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Clavaleyres, Gemeinde Courgevaux, Gemeinde Cressier (FR), Gemeinde Faoug, Gemeinde Meyriez, Gemeinde Münchenwiler, Gemeinde Muntelier


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 3280 Greng


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 157 - Bevölkerungsdichte pro km²: 162 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 1km² (Siedlung 13.9%, Landwirtschaft 73.3%, Wald 9.9%, Unproduktiv 3%)
Arbeitsstätten: 34 (Land/Forstwirtschaft 4, Produktion/Industrie 3, Dienstleistungen 27)

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen



2000