Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Goldach, Kanton St. Gallen
Schweizer Community
Gemeinde Goldach, Kanton St. Gallen
Stichwörter: Goldach, Gemeinde, Kanton St. Gallen



Goldach ist ein Dorf und eine Gemeinde am Bodensee. Die Gemeinde auf der rechten Seite der Goldach liegt im Fürstenland im Wahlkreis Rorschach. Sie wurde erstmals 790 urkundlich erwähnt und entstand im Frühmittelalter aus einer alemannischen Siedlung an einer ehemaligen Römerstrasse. Die Gemeinde war schon früh gewerblich-industriell geprägt, ausgehend von der Nutzung der Wasserkraft. Stickerei- und Modeindustrie brachten Ende des 19. Jahrhunderts einen Aufschwung, was zur Schaffung der Industriezone Riet führte. Ab den 1970er Jahren entwickelte sich Goldach vermehrt zu einer Wohngemeinde.

Goldach ist eine politische Gemeinde im Kanton St. Gallen. Sie befindet sich im Wahlkreis Rorschach.

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Goldach - Wahlkreis Rorschach im Kanton St. Gallen - Ostschweiz (St. Gallen, Wil und Rorschach)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Goldach

PLZ Kreise: PLZ 9403 Goldach

Webseite der Gemeinde Goldach
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Goldach
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (Ostschweiz)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Goldach


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 9'048 (2017)
Bevölkerungsdichte: 1'925 pro km²
Fläche: gesamt 4.7km² (Siedlung 55.7%, Landwirtschaft 28.9%, Wald 12.9%, Unproduktiv 2.5%)
Haushalte: 4'044
Arbeitsstätten: 472 (Land/Forstwirtschaft 7, Produktion/Industrie 93, Dienstleistungen 372)

Beschäftigung Total: 4'433 - Veränderung: +3.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 70, Produktion/Industrie 2'025, Dienstleistungen 2'338
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 911, Klein 1'168, Mittel 1'356, Gross-Betrieb 998

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen




© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH
    Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
    Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Online Enzyklopädie    ist eine Initiative des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH, ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel ein umfassendes Nachschlagewerk von Vereinen, Organisationen, Unternehmen der Schweiz und vieler weiterer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.