Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Göschenen, Kanton Uri
Gemeinde Göschenen, Kanton Uri
Stichwörter: 
Göschenen
Urner Reussebene und Gotthardachse
Kanton Uri


Die Gemeinde Göschenen liegt im oberen Reusstal im Kanton Uri. Zur Gemeinde gehören Göschenen und die Weiler Abfrutt, Wiggen und Gwüest im Göschenertal. Die frühere Siedlung Göscheneralp ist 1960 im Stausee Göscheneralpsee verschwunden. Rund um den See liegen die Gipfel Sustenhorn, Dammastock und Galenstock. Auf dem Gemeindegebiet befindet sich das Nordportal der 1882 eröffneten Gotthardbahn und das Nordportal des 1980 eröffneten Gotthard-Strassentunnel. Bis zur Eröffnung der Schöllenenbahn Göschenen-Andermatt 1917 war Göschenen ein Mittelpunkt des Kutschergewerbes.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Göschenen
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Göschenen
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Göschenen - Kanton Uri im Kanton Uri - Zentralschweiz (Urner Reussebene und Gotthardachse)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Göschenen, Ort Abfrutt, Ort Gwüest

PLZ Kreise: PLZ 6487 Göschenen

Webseite der Gemeinde Göschenen
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Göschenen
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Göschenen
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Göschenen
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Göschenen



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 448 (2017])
Bevölkerungsdichte: 4 pro km²
Fläche: gesamt 104.15km² (Siedlung 0.8%, Landwirtschaft 6.5%, Wald 12.9%, Unproduktiv 79.8%)
Haushalte: 195
Arbeitsstätten: 48 (Land/Forstwirtschaft 8, Produktion/Industrie 7, Dienstleistungen 33)

Beschäftigung Total: 189 - Veränderung: -9.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 17, Produktion/Industrie 75, Dienstleistungen 97
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 100, Klein 89, Mittel 0, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.