Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Glarus Süd, Kanton Glarus
Schweizer Community
Gemeinde Glarus Süd, Kanton Glarus
Stichwörter: 
Glarus Süd
Gemeinde
Glarnerland
Kanton Glarus


Glarus Süd ist eine Gemeinde im Kanton Glarus. Sie entstand 2011 aus den früheren Gemeinden Betschwanden, Braunwald, Elm, Engi, Haslen, Linthal, Luchsingen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool. Glarus Süd umfasst das hintere Linthtal und das Sernftal. Die Gemeinde ist über die Klausenpassstrasse mit Altdorf verbunden. Im Lintthal wird die Wasserkraft der Linth in drei Kraftwerken optimal genutzt. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist heute eindeutig der Tourismus in den vielseitigen Ferienregionen der Glarner Alpen. Das bekannte Martinsloch liegt im Süden von Elm.

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Glarus Süd - Kanton Glarus im Kanton Glarus - Ostschweiz (Glarnerland und Sarganserland)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Betschwanden, Braunwald, Diesbach, Diesbach GL, Dornhaus, Elm, Engi, Ennetlinth, Haslen, Haslen GL, Hätzingen, Leuggelbach, Linthal, Luchsingen, Matt, Mitlödi, Nidfurn, Rüti, Rüti GL, Schwanden, Schwanden GL, Schwändi b. Schwanden, Schwändi bei Schwanden, Sool, Thon, Trämligen

PLZ Kreise: PLZ 8756 Ennetlinth, Mitlödi - PLZ 8762 Mitlödi - PLZ 8765 Engi - PLZ 8766 Matt, Trämligen - PLZ 8767 Elm - PLZ 8772 Nidfurn - PLZ 8773 Haslen - PLZ 8774 Leuggelbach - PLZ 8775 Mitlödi - PLZ 8777 Betschwanden - PLZ 8782 Rüti - PLZ 8783 Linthal - PLZ 8784 Braunwald

Webseite der Gemeinde Glarus Süd
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Glarus Süd
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Glarus Süd
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (Ostschweiz)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Glarus Süd

Verwaltung der Gemeinde Glarus Süd auf den Schweizer Seiten
Verwaltung der Gemeinde Glarus Süd


Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen


Daten
und Fakten
Schweizer Regionen
Gönnerschaften
Vereine, Organisationen
und Unternehmen
Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 9'494 (2017)
Bevölkerungsdichte: 22 pro km²
Fläche: gesamt 430.03km² (Siedlung 1.6%, Landwirtschaft 28.8%, Wald 27.0%, Unproduktiv 42.6%)
Haushalte: 4'352
Arbeitsstätten: 805 (Land/Forstwirtschaft 174, Produktion/Industrie 154, Dienstleistungen 477)

Beschäftigung Total: 4'965 - Veränderung: -1.8% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 468, Produktion/Industrie 2'124, Dienstleistungen 2'373
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 1'568, Klein 1'623, Mittel 1'255, Gross-Betrieb 519

Veranstaltungen und Märkte



Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Schweizer Regionen - Gönnerschaften

Gönnerinnen und Gönner aus dem lokalen Umfeld der Gemeinde Glarus Süd
Keine Einträge



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Online Enzyklopädie    ist eine Initiative des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH, ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel ein umfassendes Nachschlagewerk von Vereinen, Organisationen, Unternehmen der Schweiz und vieler weiterer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.