Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Ebikon, Kanton Luzern
Schweizer Community
Gemeinde Ebikon, Kanton Luzern
Stichwörter: 
Ebikon
Gemeinde
Rontal
Luzern-Land
Kanton Luzern


Ebikon ist eine Vorortsgemeinde der Stadt Luzern im oberen Rontal. Zur Gemeinde gehört ein grosser Teil des Rotsees und der Ortsteil Rathausen. Die nordwestliche Gemeindegrenze verläuft entlang der Reuss bis an die Luzerner Stadtgrenze. Im Westen liegt der Hundsrücken mit dem Sedelwald. Von der Gemeindefläche entfällt rund ein Drittel auf Siedlungsgebiet. Im ehemalige Kloster Rathausen ist heute die Stiftung für Schwerbehinderte Luzern beheimatet. 1972 wurde der erste Baumarkt der Schweiz in Ebikon eröffnet. Die 2017 eröffnete Mall of Switzerland ist ein Einkaufszentrum im Norden der Gemeinde.

Liebe Gruppen, Vereine, Organisationen und Unternehmen der Schweiz
Ein Eintrag auf der Schweizer Seite , der gelben Seite der Schweizer Enzyklopädie, ist kostenlos. Der Eintrag ist publikumswirksam, weil die Enzyklopädie informativ und werbefrei ist.
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Ebikon - Wahlkreis Luzern-Land im Kanton Luzern - Zentralschweiz (Luzern und Vierwaldstaettersee)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Luzern, Ort Ebikon, Ort Emmenbrücke, Ort Emmen, Quartier Maihof - Rotsee, Quartier Kantonsspital - Ibach, Ort Neubüel, Ort Seehof, Ort Hinder Rätlisbach, Ort Althof, Ort Ober Äbrüti, Ort Stubenhof, Ort Fuchshüne

PLZ Kreise: PLZ 6030 Ebikon, Ebikon Mall of Switzerland, Ebikon Zustellung - PLZ 6031 Ebikon

Webseite der Gemeinde Ebikon
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Ebikon
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Ebikon
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Orts-Einträge der POPup-Seite (BFS 1054)

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Ebikon
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Ebikon




Daten
und Fakten
Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 13'617 (2017)
Bevölkerungsdichte: 1'407 pro km²
Fläche: gesamt 9.68km² (Siedlung 33.4%, Landwirtschaft 36.1%, Wald 23.5%, Unproduktiv 7.0%)
Haushalte: 5'918
Arbeitsstätten: 784 (Land/Forstwirtschaft 21, Produktion/Industrie 106, Dienstleistungen 657)

Beschäftigung Total: 7'160 - Veränderung: +10.1% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 71, Produktion/Industrie 2'477, Dienstleistungen 4'612
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 1'600, Klein 2'022, Mittel 1'846, Gross-Betrieb 1'692

Schweizer Jugend



Schweizer Community



Freizeit-Angebote und lokale Vereine


Foto Impressionen



Aktuelles und Notizen



Veranstaltungen und Märkte



Sehenswürdigkeiten und Attraktionen



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.