Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Dietikon, Kanton Zürich
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Dietikon. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Dietikon, Kanton Zürich
Tags: Dietikon, Gemeinde, Limmattal, Kanton Zürich



Dietikon ist eine politische Gemeinde und Hauptort des gleichnamigen Bezirks des Kantons Zürich. Sie ist seit Jahren energiepolitisch aktiv und verstärkt sein Engagement kontinuierlich. Seit 2003 ist Dietikon offiziell Energiestadt

Dietikon ist eine politische Gemeinde und Hauptort des gleichnamigen Bezirks des Kantons Zürich in der Schweiz. Der Ort wurde mit der starken wirtschaftlichen Entwicklung des Limmattals seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs zu einer Stadt in der Agglomeration Zürich. Die Industriestadt Dietikon liegt westlich der Stadt Zürich am Zusammenfluss von Reppisch und Limmat. Hier und im Nachbarort Spreitenbach befindet sich auch der grosse Rangierbahnhof Limmattal. Ca. 25 % (2.3 km²) der Fläche sind Wald. Die grössten und bekanntesten heissen Honeret, Guggenbüehl und Röhrenmoos. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Stadtverwaltung Dietikon
Unternehmen - Detailhandel, Handwerk und Industrie
Caffè Ferrari
Unternehmen - Dienstleistungen, Beratung und Gesundheit
Globales Conti Hotel , Hotel-Restaurant Sommerau Ticino , Hotelplan Dietikon , LISA! Sprachaufenthalte , My Tatil Travel Services GmbH , TUI ReiseCenter Dietikon
Unternehmen - Freizeit, Kunst, Kultur, Kulinarik und Unterhaltung
PASCAL Zauberer Bauchredner


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:



BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 8953 Schlieren


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 24843 - Bevölkerungsdichte pro km²: 2663 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 9.3km² (Siedlung 50.3%, Landwirtschaft 16.3%, Wald 26.8%, Unproduktiv 6.6%)
Arbeitsstätten: 1511 (Land/Forstwirtschaft 5, Produktion/Industrie 244, Dienstleistungen 1262)

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen



2000