Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Bad Ragaz, Kanton St. Gallen
Gemeinde Bad Ragaz, Kanton St. Gallen
Stichwörter: 
Bad Ragaz
Gemeinde
Sarganserland
Kanton St. Gallen


Bad Ragaz ist ein Kur- und Badeort am Ausgang des Taminatobels in die Rheinebene. Die Gemeinde befindet sich im Wahlkreis Sarganserland. Sie erstreckt sich vom linken Rheinufer im Osten bis in die Glarner Alpen im Westen mit einem Teil der Bergkette der Wildseehörner im Pizolgebiet. Bad Ragaz wurde mit der Entdeckung der Thermalquelle in der nahen Taminaschlucht im 19. Jahrhundert zu einem weltbekannten Kurort und zum touristischen Zentrum des Sarganserlands. In Bad Ragaz wurde von Johanna Spyri um 1880 die Heidi-Geschichte geschrieben. Am Stadtrand liegt die Ruine der Burg Freudenberg.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Bad Ragaz
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Bad Ragaz
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Bad Ragaz - Wahlkreis Sarganserland im Kanton St. Gallen - Ostschweiz (Glarnerland und Sarganserland)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Bad Ragaz, Ort Fluppi, Ort Bidems, Ort Baschärhof, Ort Freihof, Ort Malver, Ort Sergeuris, Ort Jerellien, Ort Rationen, Ort Matells, Ort Bofel, Ort Heulöser, Ort Föhrenhof, Ort Teil, Ort Rüti, Ort Pardiel

PLZ Kreise: PLZ 7310 Bad Ragaz, Bad Ragaz Zustellung

Webseite der Gemeinde Bad Ragaz
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Bad Ragaz
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Bad Ragaz
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Bad Ragaz
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Bad Ragaz



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 6'102 (2017])
Bevölkerungsdichte: 240 pro km²
Fläche: gesamt 25.4km² (Siedlung 11.6%, Landwirtschaft 43.6%, Wald 33.8%, Unproduktiv 11.0%)
Haushalte: 2'866
Arbeitsstätten: 477 (Land/Forstwirtschaft 20, Produktion/Industrie 66, Dienstleistungen 391)

Beschäftigung Total: 3'370 - Veränderung: +3.2% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 94, Produktion/Industrie 762, Dienstleistungen 2'514
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 1'069, Klein 1'016, Mittel 330, Gross-Betrieb 955



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.