Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Avenches, Kanton Waadt
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Avenches. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Avenches, Kanton Waadt
Tags: Avenches, Gemeinde, Aventicum, Murtensee, Broye-Ebene, Broye, Kanton Waadt



Gemeinde im Bezirk Broye-Vully im Kanton Waadt

Avenches ist eine politische Gemeinde im Distrikt Broye-Vully im Kanton Waadt in der Schweiz. Zur Römerzeit war das damalige Aventicum die bedeutendste Stadt auf Schweizer Boden. Avenches liegt auf einer Höhe von 480 m ü. M. zwischen der Bezirkshauptstadt Payerne und Murten. Das mittelalterliche Städtchen erstreckt sich auf einem isolierten Hügel am Südrand der Broye-Ebene, im Schweizer Mittelland südwestlich des Murtensees. Die Fläche des 17.5 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt der Broye-Ebene und des angrenzenden Hügellandes. Der gesamte nördliche Gemeindeteil wird von der intensiv genutzten Ebene der unteren Broye (435 m ü. M.) eingenommen, durch die auch die Arbogne fliesst. Ganz im Nordwesten, im Bereich des Nationalgestüts, reicht das Gebiet bis an die kanalisierte Broye. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 14 % auf Siedlungen, 15 % auf Wald und Gehölze, 70 % auf Landwirtschaft und etwas weniger als 1 % war unproduktives Land. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Avenches
Unternehmen - Dienstleistungen, Beratung und Gesundheit
Jugendherberge Avenches
Unternehmen - Freizeit, Kunst, Kultur, Kulinarik und Unterhaltung
Christian Tschanz Chansonnier


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:



BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 1580 Donatyre


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 3587 - Bevölkerungsdichte pro km²: 184 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 19.4km² (Siedlung 18.4%, Landwirtschaft 64.2%, Wald 16.5%, Unproduktiv 0.9%)
Arbeitsstätten: 281 (Land/Forstwirtschaft 34, Produktion/Industrie 48, Dienstleistungen 199)

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen



2000