Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen

Die Regionen der Schweiz



Schweiz
Schweiz
BaselRegion
Region Basel
BernerOberland
Berner Oberland
Buendnerland
Bündnerland
JuraRegion
Jura Region
Ostschweiz
Ostschweiz
SchweizerMittelland
Schweizer Mittelland
TessinTicino
Tessin/Ticino
WallisValais
Wallis/Valais
Westschweiz
Westschweiz
Zentralschweiz
Zentralschweiz
ZuerichRegion
Zürich Region


Einträge: 1-6 von 7

Schweizer Informationen, CH-4053 Basel - Die freie Schweizer Datenbank
Schweiz
Schweiz - Wallis-Valais
Destination: Gemeinde Vionnaz, Kanton Wallis
Vionnaz ist eine Gemeinde im Bezirk Monthey auf der linken Talseite der breiten Ebene der Rhone kurz vor ihrer Mündung in den Genfersee. Das Gemeindegebiet erstreckt sich bis zum ihrem höchsten Punkt La Tour de Don auf 1'998 m ü. M. Die Gemeinde besteht aus dem Dorf Vionnaz, den Bergdörfern Mayen, Revereulaz und Torgon, und einigen Weilern. Torgon ist ein Ferienort auf 1'085 m ü. M. im französisch-schweizerischen Wintersportgebiet Portes du Soleil. Dank seiner Lage war Vionnaz eines der ersten besiedelten Dörfer der Rhone-Ebene. Heute ist es ein wichtiger regionaler Wirtschaftsstandort. (mehr...)

 
Schweiz
Schweiz - Wallis-Valais
BFS Gemeinde-Nummer 6158
Eintrag BFS-Nummer 6158 - Gemeinde Vionnaz, Kanton Wallis im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch  

 
Schweiz
Schweiz - Wallis-Valais
Postleitzahl-Kreis: Gemeinde Vionnaz, Kanton Wallis
PLZ 1895 Vionnaz, PLZ 1899 Mayen, Revereulaz, Torgon  

Vereine und Organisationen in der Gemeinde Vionnaz
 
Vereine - Gruppen - Organisationen
Gemeinde Vionnaz, Kanton Wallis  

Unternehmen in der Gemeinde Vionnaz
 
Unternehmen - Produktion - Dienstleister
Gemeinde Vionnaz, Kanton Wallis  

Gemeindeverwaltung Vionnaz, CH-1895 Vionnaz - Gemeinde Vionnaz, Kanton Wallis
 
Gemeindeverwaltung Vionnaz
Gemeinde Vionnaz, Kanton Wallis  
Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen




Medien-Überblick täglich auf destinationen.ch
mit allen Inhalten aus unseren Twitter und Facebook Konten
--Funktion ist nicht mehr in Betrieb--