Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Wassen, Kanton Uri
Gemeinde Wassen, Kanton Uri
Stichwörter: 
Wassen
Urner Reussebene und Gotthardachse
Kanton Uri


Wassen liegt im oberen Reusstal im Kanton Uri am Eingang zum Meiental. Zur Gemeinde gehören im Reusstal das Dorf Wassen und einige kleine Siedlungen an der Gotthard-Passstrasse. Im Meiental liegen Siedlungen wie Meien, Färnigen und Husen an der Passstrasse zum Sustenpass. Das Gemeindegebiet erstreckt sich im Osten bis zum Rienzenstock und im Westen bis zum Sustenpass zwischen Wendenhorn und Vorder Sustenhorn. Wassen wurde durch den Bau der Gotthardbahn berühmt. Die Kirche von Wassen, das Wahrzeichen der Bahnstrecke, wird während der Durchfahrt von zwei Kehrtunneln insgesamt dreimal passiert.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Wassen
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Wassen
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Wassen - Kanton Uri im Kanton Uri - Zentralschweiz (Urner Reussebene und Gotthardachse)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Wassen UR, Ort Wattingen, Ort Pfaffensprung, Ort Meien, Ort Hinter Neiselen, Ort Meiggelen, Ort Urschlauwi, Ort Leggistein, Ort Husen, Ort Feld, Ort Fürlauwi, Ort Färnigen, Ortsteil Höhe, Ort Boden

PLZ Kreise: PLZ 6484 Wassen UR - PLZ 6485 Meien

Webseite der Gemeinde Wassen
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Wassen
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Wassen
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Wassen
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Wassen



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 398 (2017])
Bevölkerungsdichte: 4 pro km²
Fläche: gesamt 96.88km² (Siedlung 1.1%, Landwirtschaft 11.5%, Wald 22.8%, Unproduktiv 64.5%)
Haushalte: 169
Arbeitsstätten: 0 (Land/Forstwirtschaft 13, Produktion/Industrie 0, Dienstleistungen 32)

Beschäftigung Total: 216 - Veränderung: -10% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 31, Produktion/Industrie 0, Dienstleistungen 185
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 111, Klein 54, Mittel 51, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.