Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Valsot, Kanton Graubünden
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Valsot. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Valsot, Kanton Graubünden
Tags: Valsot, Unterengadin und Münstertal, Kanton Graubünden



Ein Teil des Valsot'er Gemeindeterritoriums, das Val Fenga (dt. Fimbertal), liegt als Exklave ausserhalb des übrigen Gemeindegebiets und ist von der österreichischen Seite über das Paznauntal erschlossen. Die Gemeinde grenzt an Italien und Oesterreich und entstand aus den Gemeinden Ramosch und Tschlin im Jahre 2013.

Valsot ist eine politische Gemeinde im Bezirk Inn (Kreis Remüs) des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Valsot
Unternehmen - Dienstleistungen, Beratung und Gesundheit
Hof Zuort


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Valsot - Bezirk Inn im Kanton Graubünden - Bündnerland (Unterengadin und Münstertal)


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 7556 Ramosch - PLZ 7557 Vnà - PLZ 7558 Seraplana, Strada im Engadin - PLZ 7559 Tschlin - PLZ 7560 Martina


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 914 - Bevölkerungsdichte pro km²: 6 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 159.2km² (Siedlung 1%, Landwirtschaft 29.3%, Wald 31%, Unproduktiv 38.8%)
Arbeitsstätten: 123 (Land/Forstwirtschaft 41, Produktion/Industrie 23, Dienstleistungen 59)


2000