Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen
Aktuell
Hier erfahren Sie mehr über die Online-Enzyklopädie der  Schweizer Seiten und  Schweizer Regionen
Wir freuen uns auf Ihr Interesse
Weitere Details finden Sie auf unserer Seite fdch.ch

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Reitnau, Kanton Aargau
Gemeinde Reitnau, Kanton Aargau
Tags: Reitnau, Aareland, Kanton Aargau



Reitnau ist die südlichste Aargauer Gemeinde im Suhrental und besteht aus drei Ortsteilen, deren Bebauung locker zusammengewachsen ist. Ein ganz spezieller Event ist das Bergrennen von Reitnau. Was 1965 klein begann, entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem Grossanlass und Reitnau wird einmal im Jahr zum Rennsportmekka des Kantons.

Reitnau ist eine politische Gemeinde im Bezirk Zofingen des Kantons Aargau in der Schweiz.

Liste der Vereine und Organisationen


Liste der Unternehmen



Details zu diesen Einträgen auf den folgenden beiden Seiten


Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Reitnau - Bezirk Zofingen im Kanton Aargau - Schweizer Mittelland (Aareland)


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Attelwil, Reitnau

PLZ Kreise: PLZ 5056 Attelwil - PLZ 5057 Reitnau


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 1'570 (2017)
Bevölkerungsdichte: 196 pro km²
Fläche: gesamt 8km² (Siedlung 12.1%, Landwirtschaft 52.1%, Wald 35.5%, Unproduktiv 0.3%)
Haushalte: 626
Arbeitsstätten: 148 (Land/Forstwirtschaft 43, Produktion/Industrie 32, Dienstleistungen 73)

Beschäftigung Total: 631 - Veränderung: +30.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 127, Produktion/Industrie 237, Dienstleistungen 267
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 338, Klein 181, Mittel 112, Gross-Betrieb 0

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen