Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Pfäfers, Kanton St. Gallen
Schweizer Community
Gemeinde Pfäfers, Kanton St. Gallen
Stichwörter: 
Pfäfers
Glarnerland und Sarganserland
Kanton St. Gallen


Zur Gemeinde Pfäfers im Wahlkreis Sarganserland gehören die Ortschaften Pfäfers, sowie Valens, Vasön und Vättis im Taminatal. Die Ortschaft Pfäfers am Eingang des Taminatals ist Ausgangspunkt für Ausflüge in die Taminaschlucht und zum alten Bad Pfäfers. Das Gemeindegebiet erstreckt sich vom Rheintal über das Tamintal bis zum Kunkelspass und nach Westen ins Hochtal Calfeisen in den Glarner Alpen. Sehenswürdigkeiten sind die Ruine Wartenstein, die ehemalige Klosterkirche Pfäfers, die Taminaschlucht mit Paracelsus- und Bädermuseum, das Drachenlochmuseum und das Naturschutzgebiet Calfeisental.

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Pfäfers - Wahlkreis Sarganserland im Kanton St. Gallen - Ostschweiz (Glarnerland und Sarganserland)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Balen, Gassaura, Pfäfers, Pfäfers Bad, St. Margrethenberg, Vadura, Valens, Vasön, Vättis

PLZ Kreise: PLZ 7312 Pfäfers, Pfäfers Bad - PLZ 7313 St. Margrethenberg - PLZ 7314 Vadura - PLZ 7315 Vättis - PLZ 7317 Vasön

Webseite der Gemeinde Pfäfers
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Pfäfers
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Pfäfers
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (Ostschweiz)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Pfäfers

Verwaltung der Gemeinde Pfäfers auf den Schweizer Seiten
Verwaltung der Gemeinde Pfäfers

Gastbetriebe der Gemeinde Pfäfers auf den Schweizer Seiten
Gastbetriebe der Gemeinde Pfäfers


Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen


Daten
und Fakten
Schweizer Regionen
Gönnerschaften
Vereine, Organisationen
und Unternehmen
Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 1'565 (2017)
Bevölkerungsdichte: 12 pro km²
Fläche: gesamt 128.46km² (Siedlung 1.1%, Landwirtschaft 27.5%, Wald 31.4%, Unproduktiv 40.0%)
Haushalte: 668
Arbeitsstätten: 154 (Land/Forstwirtschaft 45, Produktion/Industrie 26, Dienstleistungen 83)

Beschäftigung Total: 1'191 - Veränderung: -4.5% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 125, Produktion/Industrie 85, Dienstleistungen 981
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 320, Klein 86, Mittel 0, Gross-Betrieb 785

Liste der Vereine und Organisationen


Liste der Unternehmen



Veranstaltungen und Märkte



Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Schweizer Regionen - Gönnerschaften

Gönnerinnen und Gönner aus dem lokalen Umfeld der Gemeinde Pfäfers




© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Online Enzyklopädie    ist eine Initiative des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH, ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel ein umfassendes Nachschlagewerk von Vereinen, Organisationen, Unternehmen der Schweiz und vieler weiterer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.