Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Murten, Kanton Fribourg
Schweizer Community
Gemeinde Murten, Kanton Fribourg
Tags: Murten, Gemeinde, Zähringerstadt, Murtensee, Kanton Fribourg



Gemeinde im Bezirk See im Kanton Fribourg

Murten ist eine politische Gemeinde und Hauptort des Seebezirks im Kanton Freiburg in der Schweiz. Das mittelalterliche Zähringerstädtchen mit einer Ringmauer aus dem 13. bis 17. Jahrhundert und einer historischen Altstadt von nationaler Bedeutung liegt am gleichnamigen Murtensee und war Schauplatz der Schlacht bei Murten. Murten liegt auf 453 m ü. M., 14 km nördlich der Kantonshauptstadt Freiburg. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 19 % auf Siedlungen, 27 % auf Wald und Gehölze und 54 % auf Landwirtschaft. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Murten - Bezirk See / District du Lac im Kanton Freiburg - Westschweiz (Murtensee Region)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Altavilla, Burg bei Murten, Büchslen, Courlevon, Coussiberlé, Jeuss, Lurtigen, Murten, Salvenach

PLZ Kreise: PLZ 1793 Jeuss - PLZ 1794 Salvenach - PLZ 1795 Courlevon, Coussiberlé - PLZ 3215 Lurtigen - PLZ 3280 Jeuss

Webseite der Gemeinde Murten
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Murten
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (Westschweiz)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Murten


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 8'222 (2017)
Bevölkerungsdichte: 333 pro km²
Fläche: gesamt 24.7km² (Siedlung 14.1%, Landwirtschaft 59.6%, Wald 26.0%, Unproduktiv 0.3%)
Haushalte: 3'554
Arbeitsstätten: 738 (Land/Forstwirtschaft 71, Produktion/Industrie 97, Dienstleistungen 570)

Beschäftigung Total: 4'703 - Veränderung: -0.8% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 207, Produktion/Industrie 1'336, Dienstleistungen 3'160
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 1'690, Klein 1'782, Mittel 919, Gross-Betrieb 312