Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Morbio Inferiore, Kanton Tessin
Gemeinde Morbio Inferiore, Kanton Tessin
Stichwörter: 
Morbio Inferiore
Gemeinde
Mendrisiotto
Kanton Tessin


Die Gemeinde Morbio Inferiore befindet sich im Bezirk Mendrisio leicht erhöht auf 342 m ü. M. an der Breggia als südliche und westliche Gemeindegrenze. Morbio Inferiore wurde im Jahr 1148 erstmals erwähnt. Funde einer römischen Villa und römischer Thermen bezeugen eine frühe Besiedlungszeit. Die Gemeinde, die früher vom Rebbau und dem Anbau von Maulbeerbäumen und Mais gelebt hatte, machte eine rasante industrielle Entwicklung durch und ist heute eine Wohngemeinde mit hohem Pendleranteil. 2001 wurde der Naturpark Gole della Breggia, der Naturpark der Breggiaschlucht eingeweiht.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Morbio Inferiore - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Morbio Inferiore
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Morbio Inferiore
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Morbio Inferiore - Distretto di Mendrisio im Kanton Tessin - Tessin-Ticino (Mendrisiotto)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Vacallo, Ort Morbio Inferiore, Ortsteil S. Simone

PLZ Kreise: PLZ 6834 Morbio Inferiore - PLZ 6836 Serfontana

Webseite der Gemeinde Morbio Inferiore
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Morbio Inferiore
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Morbio Inferiore
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Morbio Inferiore
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Morbio Inferiore



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 4'576 (2017])
Bevölkerungsdichte: 2'025 pro km²
Fläche: gesamt 2.26km² (Siedlung 57.9%, Landwirtschaft 20.2%, Wald 19.3%, Unproduktiv 2.6%)
Haushalte: 2'037
Arbeitsstätten: 0 (Land/Forstwirtschaft 0, Produktion/Industrie 46, Dienstleistungen 268)

Beschäftigung Total: 1'690 - Veränderung: +6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 5, Produktion/Industrie 281, Dienstleistungen 1'404
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 779, Klein 622, Mittel 289, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.