Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Landiswil, Kanton Bern
Gemeinde Landiswil, Kanton Bern
Stichwörter: 
Landiswil
Bern-Mittelland
Kanton Bern


Zwischen Moosegg und Aspiegg eingebettet liegt die Gemeinde Landiswil. Sie umfasst die beiden Dörfer Landiswil und Obergoldbach, die Weiler Aetzlischwand, Ramisberg, Siegenthal und Ochsenwald sowie zahlreiche Einzelhöfe.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Landiswil - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Landiswil
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Landiswil
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Landiswil - Verwaltungskreis Bern-Mittelland im Kanton Bern - Schweizer Mittelland (Bern-Mittelland)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Landiswil, Ort Obergoldbach, Ort Längacker, Ort Ochsenwald, Ort Siegenthal, Ort Aetzlischwand, Ort Ramisberg, Ort Zimmermatt, Ort Spränzel, Ort Lindenweid, Ort Hinter Tannenthal, Ort Bruff, Ort Fischerhubel, Ort Tannenthalbad, Ort Grunmatt, Ort Hinteregg, Ort Buchi, Ort Gätzi, Ort Kratzmatt, Ort Grat, Ort Reutenen, Ort Vorder Tannenthal, Ort Schlöttermoos, Ort Leimen, Ort Schafrain, Ort Nesselgraben, Ort Stöckeren, Ort Afferthal, Ort Thalacker, Ort Hinter Siegenthal, Ort Brügg, Ort Staufacker, Ort Thalbach, Ort Bärisbach, Ort Augstal, Ort Länder, Ort Bifang, Ort Mündacker, Ort Grädelisberg, Ort Stampfi, Ort Löchlibad, Ort Ober Bärisbach, Ort Bodehüsi, Ort Siegenthalhaus, Ort Ober Reutenen, Ort Neuacker, Ort Untere Kratzmatt, Ort Gätziweidli, Ort Rossweid, Ort Badacker, Ort Brunnacker, Ort Grunholz, Ort Länderegg, Ort Aspihüsi, Ort Lochmattweid, Ort Aspihubel

PLZ Kreise: PLZ 3434 Landiswil, Obergoldbach

Webseite der Gemeinde Landiswil
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Landiswil
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Landiswil
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Landiswil
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Landiswil



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 625 (2017])
Bevölkerungsdichte: 61 pro km²
Fläche: gesamt 10.26km² (Siedlung 4.9%, Landwirtschaft 62.5%, Wald 32.4%, Unproduktiv 0.3%)
Haushalte: 260
Arbeitsstätten: 86 (Land/Forstwirtschaft 52, Produktion/Industrie 15, Dienstleistungen 19)

Beschäftigung Total: 290 - Veränderung: +2.1% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 158, Produktion/Industrie 37, Dienstleistungen 95
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 201, Klein 89, Mittel 0, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.