Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen
Aktuell
Hier erfahren Sie mehr über die Online-Enzyklopädie der  Schweizer Seiten und  Schweizer Regionen
Wir freuen uns auf Ihr Interesse
Weitere Details finden Sie auf unserer Seite fdch.ch

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Härkingen, Kanton Solothurn
Gemeinde Härkingen, Kanton Solothurn
Tags: Härkingen, Aareland, Kanton Solothurn



Am Autobahndreieck der A1 Zürich–Bern, wo die A2 aus Basel dazu stösst, liegt die Gemeinde Härkingen. Sie gehört zum Bezirk Gäu im Kanton Solothurn und ist Geschäfstsitz vieler Gewerbebetriebe. Das wohl älteste Gebäude im Dorf dürfte das Gasthaus zum Lamm sein. Laut der am Kellereingang eingemeisselten Jahreszahl wurde das Haus im Jahr 1560 erbaut.

Härkingen ist eine politische Gemeinde im Bezirk Gäu des Kantons Solothurn in der Schweiz.

Liste der Vereine und Organisationen

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Liste der Unternehmen



Details zu diesen Einträgen auf den folgenden beiden Seiten


Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Härkingen - Bezirk Gäu im Kanton Solothurn - Schweizer Mittelland (Aareland)


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Härkingen

PLZ Kreise: PLZ 4611 Härkingen - PLZ 4620 Härkingen - PLZ 4621 Härkingen - PLZ 4624 Härkingen - PLZ 4630 Härkingen - PLZ 4640 Härkingen


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 1'611 (2017)
Bevölkerungsdichte: 293 pro km²
Fläche: gesamt 5.5km² (Siedlung 27.3%, Landwirtschaft 51.0%, Wald 21.7%, Unproduktiv 0.0%)
Haushalte: 683
Arbeitsstätten: 193 (Land/Forstwirtschaft 8, Produktion/Industrie 39, Dienstleistungen 146)

Beschäftigung Total: 3'329 - Veränderung: +7.4% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 28, Produktion/Industrie 328, Dienstleistungen 2'973
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 468, Klein 699, Mittel 820, Gross-Betrieb 1'342

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen