Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Escholzmatt-Marbach, Kanton Luzern
Gemeinde Escholzmatt-Marbach, Kanton Luzern
Stichwörter: 
Escholzmatt-Marbach
Entlebuch
Kanton Luzern


Escholzmatt-Marbach ist eine noch junge Gemeinde zuoberst im Entlebuch am Übergang zum Emmental. Sie entstand 2013 aus der Fusion der früheren Gemeinden Escholzmatt und Marbach. In der Gemeinde gab es 2017 mehr Landwirtschaftsbetriebe, wie in jeder anderen Gemeinde der Schweiz, und auch wenn Escholzmatt-Marbach landwirtschaftlich geprägt ist, gibt es darüber hinaus eine grosse Zahl an Gewerbebetrieben und zwei Industriebetriebe.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Escholzmatt-Marbach
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Escholzmatt-Marbach
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Escholzmatt-Marbach - Wahlkreis Entlebuch im Kanton Luzern - Zentralschweiz (Entlebuch, Willisau, Wiggertal)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Wiggen, Ort Escholzmatt, Ort Marbach LU, Ort Obacher, Ort Dürrenbach, Ort Lehn, Ort Färberhus, Ort Längmatte, Ort Stäldeli, Ort Gsteig, Ort Eggli, Ort Bahus, Ort Burheim, Ort Joderte, Ort Rothenbach, Ort Unterknubel, Ort Feldgaden, Ort Bergli, Ort Wegmatten, Ort Hünigerhof, Ort Hinter Bodenmatte, Ort Rütihus, Ort Hinter Brandsegg, Ort Blutmoos, Ort Mittler Bödeli, Ort Ober Rämis, Ort Ober Kadelbach, Ort Schachenhus, Ort Strickegg, Ort Längwil, Ort Multighof, Ort Stotzig-Dorbach, Ort Ankenboden, Ort Vorder Laueli, Ort Rothenfluhmätteli, Ort Tellenmoos, Ort Grabenmätteli, Ort Mittler Habchegg, Ort Unter Lochsitli, Ort Kadhus, Ort Ober Lochsitli, Ort Wittenfärren, Ort Würzli, Ort Buchhütte, Ort Leimbach, Ort Nesselboden, Ort Sidenmoos, Ort Roggimatt, Ort Buchhüttli, Ort Ober Buchschachen, Ort Gühn, Ort Buchschachenegg, Ort Temperten, Ort Neuhus, Ort Buchschachen, Ort Unter Buchschachen, Ort Hölzli, Ort Stächelmoos, Ort Unter Ey, Ort Ober Meisenegg, Ort Hundsmoos, Ort Brameggmoos, Ort Dorbach, Ort Gerstenrüti, Ort Schärligberg, Ort Unter Meisenegg, Ort Steinig-Dorbach, Ort Unter Krümpelhütte, Ort Hilfernmätteli, Ort Rothus, Ort Schufelbühl, Ort Alpweg, Ort Meisenbach, Ort Balmeggli, Ort Brüchli, Ort Neugaden, Ort Eyetli, Ort Ober Krümpelhütte, Ort Rischiboden, Ort Ober Bergli, Ort Büffig, Ort Unter Bergli, Ort Büel, Ort Ober Engi, Ort Rossfärren, Ort Grosshus, Ort Unter Engi, Ort Grossfeld, Ort Knübeli, Ort Engiboden, Ort Unter Rothenfluh, Ort Rotgut, Ort Wittenmoos, Ort Mittler Kurzenbach, Ort Binzberg, Ort Ober Sattel, Ort Sätteli, Ort Hinter Stalden, Ort Rothenfluhbödeli, Ort Wittenmoosmühle, Ort Unter Sattel, Ort Neumätteli, Ort Vorder Stalden, Ort Aebnit, Ort Staldenschächli, Ort Ober Schlatt, Ort Kühboden, Ort Sandbach, Ort Eygrat, Ort Schartenmatt, Ort Unter Schlatt, Ort Unter Ennetilfis, Ort Rämis, Ort Hinter Laueli, Ort Unter Ziegerhütten, Ort Kohlhütten, Ort Chuchimoos, Ort Bockern, Ort Unter Schnerlen, Ort Stierenweid, Ort Windbruch, Ort Unterbach, Ort Oberbach, Ort Ramsern, Ort Beinbrechenäbnet, Ort Oestrichli, Ort Mittler Ziegerhütten, Ort Obermatt, Ort Chuchimösli, Ort Hutten, Ort Lochweidli, Ort Zopf, Ort Ebnet, Ort Hasenbach, Ort Innergrat, Ort Schwändlen, Ort Aussergrat, Ort Bock, Ort Leineten, Ort Waldbühl, Ort Lombachgräbli, Ort Rothenfluh, Ort Dürrenbachtempel, Ort Mätzenbühl, Ort Ober Rütiboden, Ort Hinter Ey, Ort Mittler Stäldeli, Ort Ausser Stäldeli, Ort Dürrenbachboden, Ort Grossboden, Ort Bödeli, Ort Dürrhütten, Ort Schürli, Ort Kreienmoos, Ort Unter Tendli, Ort Brandhof, Ort Hinter Stäldeli, Ort Ausser Glichenberg, Ort Rothus, Ort Xanderheim, Ort Unter Rütiboden, Ort Lombach, Ort Hinter Lombach, Ort Hinterballenbach, Ort Balmli, Ort Bodenmatte, Ort Glichenberg, Ort Gfähl, Ort Multigschwand, Ort Ober Holdern, Ort Luchtern, Ort Tellenbachschwändi, Ort Oberarboden, Ort Aegerten, Ort Tellenbachmoos, Ort Mühlegaden, Ort Multigschwändeli, Ort Hasenstalden, Ort Grebli, Ort Wildenfeld, Ort Vorderballenbach, Ort Steyen, Ort Wittenschwändi, Ort Glitzmischwand, Ort Horn, Ort Ballenbach, Ort Ober Tellenmoos, Ort Hinter Tellenmoos, Ort Knübeli, Ort Hinter Michlischwand, Ort Unter Brandsegg, Ort Stöck, Ort Vorder Michlischwand, Ort Balm, Ort Schafmatt, Ort Baumeli, Ort Knubelsegg, Ort Grossbühl, Ort Gummen, Ort Rossgrat, Ort Brandseggli, Ort Mittlisthütten, Ort Längschwand, Ort Ober Ennetilfis, Ort Schwandacher, Ort Wissenbach, Ort Schärligbad, Ort Untergasse, Ort Tellenbach, Ort Marbachegg, Ort Neuhus, Ort Vordergraben, Ort Chräbeli, Ort Mittler Michlischwand, Ort Schwandgut, Ort Stöckhüsli, Ort Wissemmenmoos, Ort Xanderheimweidli, Ort Untertellenbach, Ort Aussertellenbach, Ort Spärislehn, Ort Eggspüri, Ort Mittler Rütiboden, Ort Bahusgüetli, Ort Oberknubel, Ort Knubel, Ort Bahusweidli, Ort Eschengraben, Ort Unterarboden, Ort Mittler Lombach, Ort Lochgut, Ort Schwendelberg, Ort Grund, Ort Unter Habchegg, Ort Siberslehn, Ort Roggishus, Ort Lauimätteli, Ort Vorder Kurzenbach, Ort Buchschächliweid, Ort Schlatt, Ort Hinter Kurzenbach, Ort Stächelegg, Ort Stäldeli, Ort Wittenmoosgraben, Ort Ober Binzberg, Ort Stalden, Ort Hinter Rämisbach, Ort Rotgutbrücke, Ort Neumatten, Ort Niederluegen, Ort Althus, Ort Längmattenbrücke, Ort Ober Bödeli, Ort Kreuzmatte, Ort Unter Lochgut, Ort Unter Holdern, Ort Schrieberschwändeli, Ort Holdereäbnit, Ort Kornboden, Ort Egligut, Ort Blattbach, Ort Knubelweid, Ort Ey, Ort Fuchshaupt, Ort Böschholdern, Ort Schlössli, Ort Längwilweid, Ort Feldhof, Ort Ziegerhütten, Ort Hilferngräbli, Ort Buchschachen, Ort Knubelmatte, Ort Schürmatte, Ort Neumatten, Ort Schufelbühlweidli, Ort Aelpli, Ort Trinematt, Ort Rütti, Ort Schwarzmösli, Ort Lochmätteli, Ort Neuhuszopf, Ort Brach

PLZ Kreise: PLZ 6182 Escholzmatt, Escholzmatt Zustellung - PLZ 6192 Wiggen - PLZ 6196 Marbach LU

Webseite der Gemeinde Escholzmatt-Marbach
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Escholzmatt-Marbach
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Escholzmatt-Marbach
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Escholzmatt-Marbach
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Escholzmatt-Marbach



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 4'342 (2017])
Bevölkerungsdichte: 41 pro km²
Fläche: gesamt 106.4km² (Siedlung 2.9%, Landwirtschaft 47.3%, Wald 46.5%, Unproduktiv 3.3%)
Haushalte: 1'774
Arbeitsstätten: 501 (Land/Forstwirtschaft 272, Produktion/Industrie 59, Dienstleistungen 170)

Beschäftigung Total: 2'349 - Veränderung: +0% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 730, Produktion/Industrie 763, Dienstleistungen 856
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 1'192, Klein 549, Mittel 347, Gross-Betrieb 261



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.