Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Ermatingen, Kanton Thurgau
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Ermatingen. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Ermatingen, Kanton Thurgau
Tags: Ermatingen, Bodensee und Untersee/Rhein, Kanton Thurgau



Liest man im Tourismusprospekt von Ermatingen, wird die Gemeinde als langweiligster Ferienort der Schweiz angeboten. Allerdings geht es um die Ruhe und die Erholung, die die Gemeinde am Bodensee zu bieten hat. Gut gepflegte, hübsche Fischerhäuser, der nahe Bodensee, stattliche Fachwerkbauten, Französische Schlösser
(z.B. Das Napoléon-Museum) sowie historische Kirchen machen den Ort zu einer beliebten Ferienregion.

Ermatingen ist eine politische Gemeinde im Bezirk Kreuzlingen des Kantons Thurgau in der Schweiz.

Webseite der Gemeinde: www.ermatingen.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Ermatingen

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Ermatingen - Bezirk Kreuzlingen im Kanton Thurgau - Ostschweiz (Bodensee und Untersee Rhein)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Berlingen, Gemeinde Gottlieben, Gemeinde Raperswilen, Gemeinde Salenstein, Gemeinde Tägerwilen, Gemeinde Wäldi

BFS-Nummer 4646 im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 8272 Ermatingen - PLZ 8273 Triboltingen

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 3033 - Bevölkerungsdichte pro km²: 291 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 10.4km² (Siedlung 14.3%, Landwirtschaft 40.6%, Wald 42%, Unproduktiv 3.1%)
Arbeitsstätten: 274 (Land/Forstwirtschaft 26, Produktion/Industrie 51, Dienstleistungen 197)



Vereine und Organisationen
Aus der Schweizer-Seiten Liste Vereine und Organisationen:
Gemeindeverwaltung Ermatingen
Verwaltung in Ermatingen
Gemeindeverwaltung Ermatingen, Hauptstrasse 88, 8272 Ermatingen