Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen
Aktuell
Hier erfahren Sie mehr über die Enzyklopädie der  Schweizer Seiten und  Schweizer Regionen
Hinter jedem Verein, jeder Organisation und jedem Unternehmen stehen MenschenMenschen.
Machen Sie mit und drücken Sie unseren Seiten Ihren persönlichen Stempel auf...
 
Weitere Details finden Sie auf unseren Seiten Willkommen und Mitmachen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Donat, Kanton Graubünden
Gemeinde Donat, Kanton Graubünden
Tags: Donat, Hinterrhein-Viamala und Moësa, Kanton Graubünden



Donat, eine kleine Gemeinde im Bezirk Hinterrhein, entstand aus der Vereinigung der bis dahin selbstständigen Gemeinden Donath und Patzen-Fardün.

Donat ist eine politische Gemeinde im Bezirk Hinterrhein (Kreis Schams) des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Donat


Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Donat - Bezirk Hinterrhein im Kanton Graubünden - Bündnerland (Hinterrhein-Viamala und Moësa)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Lohn (GR), Gemeinde Mathon, Gemeinde Zillis-Reischen


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Donat, Farden, Fardün, Magun, Patzen

PLZ Kreise: PLZ 7433 Fardün, Patzen


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 214 (BFS, Stand 2016)
Bevölkerungsdichte: 46 pro km²
Fläche: gesamt 4.7km² (Siedlung 3.6%, Landwirtschaft 40.1%, Wald 51.3%, Unproduktiv 4.9%)
Haushalte: 82
Arbeitsstätten: 37 (Land/Forstwirtschaft 20, Produktion/Industrie --, Dienstleistungen 17)

Beschäftigung Total: 128 - Veränderung: +2.4% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2016)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 66, Produktion/Industrie 0, Dienstleistungen 62
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 99, Klein 29, Mittel 0, Gross-Betrieb 0

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen



2000