Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Bogis-Bossey, Kanton Waadt
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Gemeinde Bogis-Bossey. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Gemeinde Bogis-Bossey, Kanton Waadt
Tags: Bogis-Bossey, Gemeinde, Genfersee, Waadtländer Mittelland, Kanton Waadt



Bogis-Bossey ist eine politische Gemeinde im Distrikt Nyon des Kantons Waadt in der Schweiz. Die Doppelgemeinde liegt 6 km südwestlich des Bezirkshauptortes Nyon. Die Fläche des 2.4 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen kleinen Abschnitt des Rückens zwischen der Versoix im Westen und dem Genfersee im Osten. Der höchste Punkt von Bogis-Bossey erreicht 475 m ü. M. Die westliche Begrenzung bildet der Flusslauf der Versoix, die in einer teils sumpfigen Talebene (Les Bidonnes) verläuft. Bei Bogis wird ein Teil des Wassers der Versoix abgeleitet, und in einem Kanal durch Bogis den direkt in den Genfersee fliessenden Bächen Greny und Le Brassu zugeführt. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 12 % auf Siedlungen, 27 % auf Wald und Gehölze, 59 % auf Landwirtschaft und etwas weniger als 2 % war unproduktives Land. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Organisationen - Organisationen, Institutionen und Verbände
Gemeindeverwaltung Bogis-Bossey

Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Vereine und Organisationen
Schweizer Seiten  Schweizer-Seiten Liste - Lokale Unternehmen

Webseite der Gemeinde:
Wikipedia-Eintrag:



BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 1279 Bogis-Bossey


Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 875 - Bevölkerungsdichte pro km²: 357 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 2.5km² (Siedlung 13.1%, Landwirtschaft 58%, Wald 28.6%, Unproduktiv 0.4%)
Arbeitsstätten: 43 (Land/Forstwirtschaft 5, Produktion/Industrie 2, Dienstleistungen 36)




2000