Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen
Aktuell
Hier erfahren Sie mehr über die Online-Enzyklopädie der  Schweizer Seiten und  Schweizer Regionen
Wir freuen uns auf Ihr Interesse
Weitere Details finden Sie auf unserer Seite fdch.ch

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Bärschwil, Kanton Solothurn
Gemeinde Bärschwil, Kanton Solothurn
Tags: Bärschwil, Thierstein im Süden von Basel, Kanton Solothurn



Eingebettet in die solothurnischen Juraketten und zweigeteilt in die Sonnenstube Wilder und das alte Dorf am Fusse des Fringeliberges liegt Bärschwil. Bärschwil liegt auf 466 m ü. M., 5 km südsüdwestlich der Stadt Laufen (Luftlinie). Das Haufendorf erstreckt sich beidseits des Modlenbaches in einem tiefen Talkessel am Nordfuss des Fringeliberges, südlich des Birstals, im Solothurner Jura, im Schwarzbubenland.

Bärschwil ist eine politische Gemeinde im Bezirk Thierstein des Kantons Solothurn in der Schweiz.

Liste der Vereine und Organisationen

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Liste der Unternehmen



Details zu diesen Einträgen auf den folgenden beiden Seiten


Wikipedia-Eintrag:

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Bärschwil - Bezirk Thierstein im Kanton Solothurn - Region Basel (Thierstein)


BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Bärschwil, Bärschwil Station, Wiler

PLZ Kreise: PLZ 4252 Bärschwil


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 816 (2017)
Bevölkerungsdichte: 73 pro km²
Fläche: gesamt 11.2km² (Siedlung 5.0%, Landwirtschaft 41.5%, Wald 53.0%, Unproduktiv 0.4%)
Haushalte: 356
Arbeitsstätten: 53 (Land/Forstwirtschaft 16, Produktion/Industrie 14, Dienstleistungen 23)

Beschäftigung Total: 125 - Veränderung: -11.4% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 43, Produktion/Industrie 38, Dienstleistungen 44
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 94, Klein 31, Mittel 0, Gross-Betrieb 0

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen